Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Vereinbarung mit der Bank

  1. #1
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    45

    Standard Vereinbarung mit der Bank

    Hallo

    ich zahle schon seit 2013 eine Summe an die Bank. Ende 2017 meinte der Banker wir müssten jetzt mal eine abschließende Vereinbarung treffen und ich solle ein Vorschlag unterbreiten.
    Im Januar 2018 habe ich dann einen Vorschlag mit Festgeschriebener Summe und Laufzeit sowie die Höhe der Monatlichen- sowie Jährlichen Zahlungen ausgearbeitet und halte mich an diesen Zahlungsplan.
    Seit Abgabe des Zahlungsvorschlags habe ich von der Bank nichts mehr gehört ?!
    Wie wertet Ihr so einen Fall

  2. #2
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Wenn sich die Bank nicht meldet, hat sie den Vorschlag nicht angenommen. Warum fragst du nicht mal nach?

  3. #3
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    45

    Standard

    Hi

    weil mir gesagt wurde, es gibt so etwas wie Stillschweigende Annahme, wenn es zum Rechtsstreit kommen sollte.
    Die Bank hat auch im Sommer, Einzelwertberichtigungen durchgeführt und das Konto auf 0,00€ gesetzt!

  4. #4
    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    68

    Standard

    Zitat Zitat von Sauerl2016 Beitrag anzeigen
    Hi

    weil mir gesagt wurde, es gibt so etwas wie Stillschweigende Annahme, wenn es zum Rechtsstreit kommen sollte.
    Die Bank hat auch im Sommer, Einzelwertberichtigungen durchgeführt und das Konto auf 0,00€ gesetzt!
    Die Einzelwertberichtigung bedeutet nur, dass die Bank die Forderung buchhalterisch abgeschrieben hat. Selbstverständlich bleibt es ihr unbenommen, den noch ausstehenden Betrag weiter von dir zu fordern.
    Aber: einem Nackten kann man nicht in die Taschen greifen. Sprich die Bank an und mach klar, dass eine abschliessende Vergleichslösung für die Bank die wirtschaftliche Lösung sein könnte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •