So seit 06/16 bin ich in der Eröffnungsphase, der IV hat bisher 29.000€ eingenommen. Die Förderung beträgt 70.000€. Auf meine Frage, ob ich die 3 Jahre evtl schaffen könnte schrieb er mir, dass von den bisher gezahlten 20.000 € Verfahrensgebühren sind 😱

Versteh ich das richtig, das kassiert jetzt der IV ?

Dafür dass ich selber die abführen und nur 6 Gläubiger sind?

Wahnsinn

Sorry bin echt am Boden zerstört