Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ...Verpflichtung, ...Berechtigung und ...Anspruch

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2017
    Beiträge
    100

    Standard ...Verpflichtung, ...Berechtigung und ...Anspruch

    Hallo zusammen,
    auch wenn ich wieder nerven sollte, würde es mich freuen, wenn jemand Licht in dunkele bringen könnte, denn ich blicke nicht mehr durch.

    Eltern sind ihren Kindern, auch wenn diese volljährig sind, bis zum Abschluss einer ersten Berufsausbildung gegenüber unterhaltsverpflichtet, dies ist wohl im § 1610 BGB geregelt, obwohl man das so aus dem Text nicht unbedingt entnehmen kann.
    Daraus resultiert, dass ein volljähriges Kind in der ersten Ausbildung unterhaltsberechtigt ist.

    Soweit so gut, jetzt wird anhand der Einkünfte der Eltern und der des Kindes, unter Berücksichtigung der Düsseldorfer Tabelle, festgestellt, dass das Kind keinen Unterhaltsanspruch mehr hat ( in der Berechnung ist ein kleiner Fehler, den ich aber außer acht lasse).

    Sind dadurch, dass kein Unterhaltsanspruch besteht, Unterhaltsberechtigung und Unterhaltsverpflichtung automatisch aufgehoben?

    Wer darf bzw. muss die Berechnung, für die die Feststellung des Unterhaltsanspruches vornehmen?

    Gruß Arreis

  2. #2
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Wer hat den "festgestellt"? Das Familiengericht? Das Insolvenzgericht?

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2017
    Beiträge
    100

    Standard

    Der TH!

  4. #4
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Nein, dass reicht nicht aus. Der TH muss einen Beschluss des Insolvenzgerichts herbeiführen, da wirst Du dann aufgefordert, stellung zu bezihen.

  5. #5
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Nix für ungut, aber genau so weit waren wir in den ersten 10 Threads zu dem Thema doch auch schon.

  6. #6
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.348

    Standard

    Jep, wir drehen uns hier nur noch im Kreis.
    Für Neumitglieder, deren Anmeldung nicht geklappt hat: Wenn Ihr Fragen habt, stellt sie bitte im funktionierenden Forum: https://schuldner-community.de/

  7. #7
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    448

    Standard

    Irgendwie wirds langsam langweilig, jede Woche 2-3 mal das gleiche Gefrage.
    Langeweile?

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2017
    Beiträge
    100

    Standard

    Irgendwo habt ihr ja Recht und langsam frage mich auch schon, ob ich nicht zu übereifrig war oder bin.

    Ich habe eine Menge Beiträge zu dem Thema geschrieben aber es ist nun mal so, dass bei einem komplexem Thema auch eine Menge Fragen entstehen. Genau für solche Fragen ist aber ein Forum da oder sehe ich das nicht richtig?

  9. #9
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Natürlich ist ein Forum für solche Fragen da und ich verstehe auch, wenn man sich 100x absichern will.
    Was einfach seltsam ankommt und auf mich persönlich komisch wirkt, ist diese passiv aggressive Art, mit der du (augenscheinlich) versuchst, deinem TH ans "Bein zu pinkeln". Die Beiträge sollen alle in die ein Richtung führen: der TH ist doof und du hast Recht. Hast du scheinbar im Kern auch, aber (auch das war ja schon mehrmals Thema), warum hängst du dich daran so auf? Wenn es dich so sehr stört, dass Formalien nicht eingehalten wurde, dann geh dagegen vor - auch wenn das das Ergebnis nicht verändern wird.
    Du kannst aber deine Energie aber auch einfach auf andere Sachen fokussieren. Verstehe mich nicht falsch, ich kann nachvollziehen, was dich an der ganzen Sache stört, aber was nützt es denn?

  10. #10
    Registriert seit
    08.08.2017
    Beiträge
    100

    Standard

    Ob Du es glaubst oder nicht, im Moment geht meine Einstellung eher in die Richtung, dass ich alles so lasse wie es ist. Ich ärgere mich zwar sehr darüber, dass bei es bei einer anderen Konstellation, z.B meine Frau hätte einen anderen TH, es hätte gar nicht zu der augenblicklichen Situation kommen können, ist aber egal.
    Ob sic meine Einstellung wieder ändert weiß aber heute noch nicht. Ich habe ja drei Jahre Zeit! https://forum.f-sb.de/images/smilies/biggrin.png

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •