Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bosch Inkasso stellt Forderung

  1. #1
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    188

    Standard Bosch Inkasso stellt Forderung

    Gestern kam Post von Bosch Inkasso

    Forderung aus 2001
    haben die wohl von einem anderen Inkasso gekauft.

    über einen vollstreckbaren Titel liegt mir nix vor.

    Nur das ich seit 2015 aus der Privatinsolvenz raus bin scheinen die nicht zu wissen.

    Bin mir nicht sicher ob das damals mit in die Inso mit reinging

    Ratschläge erwünscht

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    3.058

    Standard

    Schick denen den Nachweis der Restschuldbefreiung

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    2.065

    Standard

    Zitat Zitat von rike3 Beitrag anzeigen
    Schick denen den Nachweis der Restschuldbefreiung
    Yop, mehr gibts dazu nicht zu sagen.

    Außer vielleicht eine meiner Schallplatten:

    Bei aller Freude über eure Restschuldbefreiung - es gibt weiterhin die Titel gegen euch und keine Inkassobude der Welt hat Bock darauf (oder ist verpfichtet dazu) von sich aus zu recherchieren welcher Schuldner eine RSB erhalten hat.

    Also: Schreibt eure (Ex-) Gläubiger mit einer Kopie der RSB eigeninitiativ an, unterrichtet sie über diesen Umstand und fordert eure Titel herbei! Wenn ihr das nicht tut gibt es nichts auf dieser Erde was die Buden davon abhalten könnte ihre (eigentlich restschuldbefreiten) Titel noch einmal zu benutzen. Dies könnt ihr dann zwar im Endeffekt natürlich abwehren - es ist aber mit völlig unnötigem Gerenne und Stress verbunden den ihr euch mit hoher Wahrscheinlichkeit auf vorgenannte Weise ersparen könnt.

    Eine ganz ähnliche Schallplatte kann man beim Oberthema "Schufa" abspielen...
    Geändert von Caffery (09.06.2018 um 12:00 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •