Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: Privat Insolvenz und Kraus / Ghendler

  1. #31
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    hoch im Norden
    Beiträge
    959

    Standard

    Zitat Zitat von Euregios Beitrag anzeigen
    Falls Du nicht zahltst, gibt es vermutlich bald Post von Auer Witte Thiel aus Muenchen. Das ist eine TOP Kanzlei mit Bindungen bis him zum Oberlandesgericht.
    Das tut nun wirklich weh! Zum Ausdruck TOP Kanzlei hat ja Caffery schon ausreichend gelacht, aber was hat nun "das" OLG damit zutun?

    Es gibt in Deutschland 24 Oberlandesgerichte, die Zuständigkeit würde sich nach dem Wohnort des Schuldners richten.

    "Würde", denn die Minischweitzkredite landen erst einmal beim Amtsgericht (Wohnort des Schuldners!) und würden im Fall der Berufung zum Landgericht gehen.

  2. #32
    Registriert seit
    24.03.2017
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf K Beitrag anzeigen
    Das tut nun wirklich weh! Zum Ausdruck TOP Kanzlei hat ja Caffery schon ausreichend gelacht, aber was hat nun "das" OLG damit zutun?

    Es gibt in Deutschland 24 Oberlandesgerichte, die Zuständigkeit würde sich nach dem Wohnort des Schuldners richten.

    "Würde", denn die Minischweitzkredite landen erst einmal beim Amtsgericht (Wohnort des Schuldners!) und würden im Fall der Berufung zum Landgericht gehen.
    Als ich das erste Mal die Kanzlei bei Goolge gesucht habe, war der erste Beitrag "VORSICHT Abzocke/ Betrug" die Gerichte werden auch nicht auf den Kopf gefallen sein.

    Das war es nun wirklich

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •