Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Thema: Insolvenz app vs Datenschutz

  1. #51
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    136

    Standard

    Zitat Zitat von anja39 Beitrag anzeigen
    Wenn Punkt 4 (korrekt) eingegeben wird, braucht's keine weiteren Angaben wie Namen etc.
    Alles korrekt eingegeben

  2. #52
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    136

    Standard

    Zitat Zitat von joshua64 Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat das Gericht einfach auch nur den Eintrag vergessen einzutragen.
    Vermute ich auch

  3. #53
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    674

    Standard

    So, die Privatinsolvenzen sollten jetzt aus der App raus sein. http://www.derwesten.de/wirtschaft/d...d12086263.html

  4. #54
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet mit Blick auf die Arena
    Beiträge
    13.866

    Standard

    Das nenne ich eine erfreuliche Entwicklung.
    Gehasst
    Verdammt
    Vergöttert

  5. #55
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.720

    Standard

    Hi,
    einige IN-Verfahren aktuell Selbständiger sind noch drin und ein IK-Verfahren fand ich auch noch...

    Gruß
    Ingo

  6. #56
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    442

    Standard

    es gingen ein paar Briefe hin und her und es wurde dabei deutlich, dass er die App verbieten lassen möchte“, sagte Keil
    Haha, zu Recht

    @Ingo: Na dann, auf ein neues... Datenschutzbeauftragten anschreiben!

    Ich warte ja noch immer auf Rückmeldung meines schreibens von damals....


    Vermutlich wird eher die App verboten als das man eine Antwort erhält.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •