Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 125

Thema: Familien? wie geht es Euch?

  1. #21
    Registriert seit
    27.01.2012
    Beiträge
    2.741

    Standard

    Als Praktiker hat man Insolaner wie die TE häufig. Die Probleme sind schnell erkannt. Die Bearbeitung solcher Fälle ist naturgemäß für alle Beteiligten unbefriedigend.

    Die Frage ist, wie man damit umgeht. Für mich hat sich eine grundsätzlich defensive Herangehensweise als optimal herausgebildet. So kann man für alle Beteiligten das meiste herausholen.

  2. #22
    Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    nun ist aber gut.
    wie ich aus vielen anderen Antworten sehe geht Ihr oft nicht besonders freundlich miteinander um.
    Ich bin berufsbedingt berentet nach einer REHA, da fehlte das Einkommen. Der Grund für die Insolvenz war auch die Selbstständigkeit vorher, wie bei vielen.
    Geschäftsunfähig im Gewerbe war mein Sohn geworden, daher die Insolvenz in England und ein Neustart. Ich habe mich gefreut für ihn, dass seine Schulden so schnell los wurde in einem Jahr in England.
    Wenigstens er konnte das flotter klären alles und muss keine 6 Jahre machen.
    Ich bin Optimistin: 6 Jahre leben wie ein Hund bissel schade ist das der IV so viel bekommt und dann erst meine Gläubiger, dann ist alles vorbei-lach.
    Ich war hier noch nie drinnen! Ich würde Euch sehr empfehlen, auch aus dem Lesen der Antworten zu den anderen Teilnehmern, geht etwas freundlicher miteinander um. Wir sind hier nicht im Krieg!
    und verabschiede mich ich denke Ihr freut Euch darüber ich auch.

  3. #23
    Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    zuletzt wollte ich noch sagen: Geht freundlicher miteinander um, wir befinden und nicht im Krieg, hier hat jeder seinen Kummer.
    Im Übrigen finde ich es schön, wenn Mütter und Väter, die viel getan haben für die Kinder, dann auch bissel verwöhnt werden mal-oder?
    Guckt Euch Vater Klum an von der Heidi Klum, der ist gleich noch mit reich geworden.
    Eurer Meinung gefällt mir hier nicht: blöde Mutter, was willst Du? Tauche ab und gut in den 6 Jahren. Wir freuen uns, dass Dein Sohn seine Schulden in einem Jahr in England abgeschossen hat! Ich habe mich auch sehr gefreut für ihn, er ist jung und soll wieder starten ! Wozu sich 6 Jahre hier mit einem IV quälen! Erst mal.
    Das war es! Vielleicht solltet mal das Kriegsbeil etwas einstecken, hier schreiben Menschen! Die keineswegs schlecht sind!

  4. #24
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.379

    Standard

    Im Übrigen finde ich es schön, wenn Mütter und Väter, die viel getan haben für die Kinder, dann auch bissel verwöhnt werden mal-oder?
    Guckt Euch Vater Klum an von der Heidi Klum, der ist gleich noch mit reich geworden.
    Mütter und Väter, die ihren Kindern vorhalten, wie viel sie für sie getan haben, sind in meinen Augen das allerletzte. Aus dem, was Du schreibst, lese ich, dass Du sehr materiell eingestellt bist. Siehst ja, wohin Dich das gebracht hat.

    Eurer Meinung gefällt mir hier nicht
    Dein Problem. Wir leben in einem Land, in dem man seine Meinung sagen darf, egal, ob sie anderen gefällt oder nicht.

  5. #25
    Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Kinder die das vergessen sind auch das allerletzte. Man braucht sich nur in den Altersheimen umzuschauen, wo die armen Alten alleine sitzen an Weihnachten, weil vergessen von den Kindern. Da fährt man eben Ski statt Mutter und Vater dort in die Arme zu nehmen. Aber ich war beglückt wie schnell er seine Schulden dort los geworden ist und wieder frei ist nach einem Jahr. Jawohl ich bin materiell eingestellt wie alle Deutschen, aber meine Schulden sind aus einer Panne des Vertragspartners auch.
    lasst mich in Ruhe mit Euren Kommentaren, ich gebe ab, was ich kann und stellt Euch mal vor, ich arbeite sogar noch freiwillig für meine Gläubiger dazu. Vollkommen freiwillig. Was den IV sehr positiv stimmt! Das hat nicht mal der Herr Poth gemacht als insolvent wurde, er saß mit Verena auf den Malediven mit teurem Sekt. lach! Auch ihm ist das zu gönnen, wir sind alle nur Menschen.

  6. #26
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.379

    Standard

    Jawohl ich bin materiell eingestellt wie alle Deutschen
    Schließ nicht von Dir auf andere.

    Aber ich war beglückt wie schnell er seine Schulden dort los geworden ist
    Das klang eingangs aber noch ganz anders.

    Das hat nicht mal der Herr Poth
    Was interessiert Dich die Insolvenz eines Herrn Pooth? Wenn seine Frau ihm einen Urlaub spendiert ist das doch okay.

    Man braucht sich nur in den Altersheimen umzuschauen, wo die armen Alten alleine sitzen an Weihnachten, weil vergessen von den Kindern. Da fährt man eben Ski statt Mutter und Vater dort in die Arme zu nehmen.
    Schön, dass Du so gut Bescheid weißt wie die Dinge so laufen. Ich frag mich nur, wenn das tatsächlich so ist, was genau tust Du hier?


    lasst mich in Ruhe mit Euren Kommentaren
    Dann schreib nicht in einem Forum. Ganz einfach. Ursache und Wirkung.

  7. #27
    Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Ist gut man muss sich von anderen Insolventen nicht unbedingt beleidigen lassen, die gerne in ihren Antworten unter die Gürtellinie schlagen, ich habe hier keinen beleidigt und Tschüß

  8. #28
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.379

    Standard

    man muss sich von anderen Insolventen nicht unbedingt beleidigen lassen
    Da hast Du Recht.

  9. #29
    Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    ich habe hier keinen beleidigt wurde aber gleich beleidigt.
    Es scheint Euch sehr zu gefallen, wenn jemand nach England geht! Ihr habt Recht damit. Das kann man nur Jedem raten, der fix wieder auf die Beine kommen will! Ich ärgere mich in der Tat, das ich das nicht auch gemacht habe.
    Was ist mit Büchern? Werde ich verwechselt? Es schreiben viele Bücher! Bin hier in einer Gruppe aus Betroffenen, aber ich schreibe ein lustiges Buch! Habe aber gerade das Buch " die 9 Grausamkeiten der Insolvenz gelesen" und kann mit denken, was die arme Sigrun hier hätte von Euch erst noch auf die Nase bekommen. Es scheinen nicht nur echte Leute in dem Forum, vielleicht paar IV oder Beauftrage das alles soooooo schön ist.

  10. #30
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.379

    Standard

    ich habe hier keinen beleidigt wurde aber gleich beleidigt.
    Das ist nicht wahr!

    Es scheint Euch sehr zu gefallen, wenn jemand nach England geht!
    Wie kommst Du darauf?

    vielleicht paar IV oder Beauftrage das alles soooooo schön ist
    Wo bitteschön liest Du, dass alles soooooo schön ist? Dir wurde lediglich geraten, mal Deine Einstellung zu ändern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •