Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Finanzamt

  1. #1
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    40

    Standard Finanzamt

    Hallo, darf man eigentlich die Steuerrückerstattung behalten ?
    danke

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet mit Blick auf die Arena
    Beiträge
    13.854

    Standard

    In welchen Zusammenhang ? Hier besitzt leider keiner eine Glaskugel. Sonst würde ich Lotto spielen.
    Gehasst
    Verdammt
    Vergöttert

  3. #3
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    40

    Standard

    oh pardon, haben unsere Einkommensteuerklärung gemacht mit Guthaben für uns. Bekommt das der Treuhänder, oder
    dürfen wir das behalten

  4. #4
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.396

    Standard

    Kommt darauf an in welchem Verfahrensabschnitt Ihr seid.
    Im eröffneten Verfahren, in WVP?

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet mit Blick auf die Arena
    Beiträge
    13.854

    Standard

    Und gibt es,wenn es die WVP ist,eine Nachtragsverteilung ?
    Gehasst
    Verdammt
    Vergöttert

  6. #6
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    40

    Standard

    In der WVP

  7. #7
    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    40

    Standard

    entschuldigt , wenn ich so dumm frage, aber was ist eine Nachtragsverteilung?
    Dankeschön

  8. #8
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    3.361

    Standard

    Das ist die Verteilung von Geldern, die bei Aufhebung des Verfahrens noch nicht "da" waren, die aber prinzipiell zum verteilbaren Vermögen der Masse gehören. Also z.B. Steuererstattungen. Die Nachtragsverteilung muss im Aufhebungsbeschluss angeordnet werden, um vollzogen werden zu können. Wenn keine NV angeordnet ist, wird auch nix verteilt. Der TH kann allerdings auch nachträglich noch eine NV beantragen. Dann bezieht sich die Verteilung aber nur auf solche Beträge, die tatsächlich zum Zeitpunkt des Beschlusses noch verteilbar sind. Sind Erstattungen bereits ausgegeben oder abgetreten worden, bevor der Beschluss erfolgt, ist de facto auch nix mehr zu verteilen und der Beschluß läuft ins Leere.

    Grüße
    Timebandit
    Der Dänemark den Räucherlachs - Norwegen seines Räuchergschmacks. Das Finnen auch die Schweden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •