Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 145

Thema: Schuldenwitze

  1. #111
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Southern Hemisphere, Gaia
    Beiträge
    9.819

    Lächeln

    Guten Morgen, liebe Buergerinnen und Buerger des postdemokratischen ehemaligen Landes der Dichter und Denker,

    das ehemalige Nachrichtenmagazin stellte einige historische Weihnachtskarten vor:

    http://einestages.spiegel.de/s/tb/29...-zum-fest.html

    Sincerely yours

    debtor


    Kenne Deinen Feind und kenne Dich selbst, und in hundert Schlachten wirst Du nie in Gefahr geraten. Kennst Du Deinen Feind nicht, aber Dich dafuer um so besser, sind die Aussichten auf Sieg oder Niederlage ungefaehr gleich. Bist Du ueber Deinen Feind und ueber Dich selbst im Unklaren, wirst Du sicher in jeder Schlacht in Gefahr sein. - Sun Wu

  2. #112
    Registriert seit
    30.12.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    Trafen sich jeweils ein Bänker von DeuBa, DreBa und CoBa zum Mittagessen.

    Im Laufe des Gespräches kommen Sie auch auf das Thema Weihnachtsgeld.

    Der Kollege von der Deutschen Bank schwärmt:
    "Das Jahr war wieder super! Von Weihnachtsgeld werde ich meiner Frau das Haus in der Karibik kaufen und vom Rest leiste ich mir noch ein neues Cabrio!"

    Der Mitarbeiter der Dresdner Bank antwortet:
    "Von meinem Weihnachtsgeld werden meine Frau und ich dieses Jahr noch unsere vierwöchige Weltreise machen! Vom Rest bekommt sie dann noch eine neue Perlenkette!".

    Nun schauen sie erwartungsvoll den Angestellten der Commerzbank an:

    Dieser sagt:
    "Von meinem Weihnachtsgeld werde ich mir einen neuen Wintermantel kaufen!"

    Darauf hin fragen seine Kollegen:
    "Und der Rest!"

    "Den gibt die Oma dazu!"


    _________________________
    mfirma.de

  3. #113
    Gallusch Gast

    Standard

    Sofern er noch nicht gepostet wurde.. :-)

    Ein Scheidungsanwalt hat eine neue Klientin. “Sie wollen sich also scheiden lassen, Frau Schulz”, sagt er, “und wie soll es durchgeführt werden?”
    “Ich übernehme die Schuld, Herr Rechtsanwalt”, meint die Ehefrau großzügig, “und mein Mann die Schulden!”

  4. #114
    shugga Gast

    Standard

    Hehe, der ist gut, aber leider meist auch treffend.

  5. #115
    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.135

    Standard

    In dem Zusammenhang (den habe ich mal im Radio gehört): "Wenn wir Frauen Geld brauchen, dann heiraten wir, aber wenn wir richtig reich werden wollen, dann lassen wir uns scheiden."

  6. #116
    Registriert seit
    30.12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard

    traurig aber wahr

  7. #117
    jinxx Gast

    Standard

    Ich lache mich tot

  8. #118
    Registriert seit
    31.03.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    Haha wie treffend!

  9. #119
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.396

    Standard

    Bei mir war es umgekehrt. Deshalb musste ich in die Inso.

  10. #120
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Southern Hemisphere, Gaia
    Beiträge
    9.819

    Lächeln

    Einen wunderschoenen guten Morgen, liebe Buergerinnen und Buergerinnen Schufadeutschlands,

    koestlich, wenn auch leider etwas off topic:

    http://www.youtube.com/watch?v=zcAaertdaQk
    Sincerely yours

    debtor


    Kenne Deinen Feind und kenne Dich selbst, und in hundert Schlachten wirst Du nie in Gefahr geraten. Kennst Du Deinen Feind nicht, aber Dich dafuer um so besser, sind die Aussichten auf Sieg oder Niederlage ungefaehr gleich. Bist Du ueber Deinen Feind und ueber Dich selbst im Unklaren, wirst Du sicher in jeder Schlacht in Gefahr sein. - Sun Wu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •