PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @presto



Al Bundy
16.11.2004, 21:30
Hallo,

hab grad gelesen :

der neueste Benutzer heißt AL BUNDY !!!

Was nu, presto, was machste jetzt mit Deinem Bildchen und wie kann man Euch unterscheiden *g*.
Oder doch vielleicht den richtigen Nick angenommen ?

Dein Freund
postman

postman
16.11.2004, 21:33
Übrigens: damit hab ich nix zu tun,
einfach Zufall, nicht daß jemand wieder auf falsche Gedanken kommt - war einfach nur spaßig - life is life

ring-ring-ring
postman

postman
16.11.2004, 21:37
Uff, ganz oben solls natürlich heißen --postman als gast (anstatt al bundy)--
hab mich einfach vor Aufregung vertippt

sorry
postman

presto
17.11.2004, 09:05
hab damit kein problem, dass es user gibt, die sich AL Bundy nennen. ich leide auch nicht unter psychosozialen identitätsproblemen.

aber "dein freund" will ich nun wirklich nicht sein, verehrter postman, dingo oder unter welchen namen du auch immer hier rumgeisterst.

in diesem sinne...

postman
17.11.2004, 12:12
Ist mir bekannt,mein Freund !

Aber vielleicht ists ja LIEBE (" was sich liebt neckt sich ") ?

RING-RING-RING *g/lol*

postman

presto
17.11.2004, 12:33
"hallali"...

Wenn der Postmann 2x klingelt (http://www.heutekino.de/index.php?section=filmliste&Film=Wenn%20der%20Postmann%202x%20klingelt)

Originaltitel: The Postman always rings twice
USA 1980
Durch einen Zufall erreicht der vagabundierende Arbeiter Frank Chambers die Raststätte von Nick Papadakis, wo er sich ohne lange zu überlegen als Mechaniker engagieren lässt. Er beginnt mit der attraktiven Cora, die unglücklich mit dem Tankstellenbesitzer verheiratet ist, ein leidenschaftliches Verhältnis. Doch dem Rausch ihrer Leidenschaft steht etwas im Weg: Coras Mann. So schmieden die beiden einen mörderischen Plan. Doch nach vollbrachter Tat beginnt ihr Weg in die Selbstzerstörung.Den melodramatischen Kriminalfilm drehte Regisseur Bob Rafelson nach dem Script von David Mamet, der wiederum einen Roman von James M. Cain adaptierte. Der Film zeigt mit Hilfe sorgfältiger Milieuzeichnung und mit wohldosierten sozialkritischen Akzenten ein Bild Amerikas, das in der Depressionszeit von Gewalt und Hoffnungslosigkeit bestimmt ist
----------------------
...verstehst du den witz an der sache? :rolleyes:

*ring-ring*

Adonis
17.11.2004, 13:28
Aber vielleicht ists ja LIEBE
(" was sich liebt neckt sich ") ?


Aerhm, muss es nicht richtig heissen: Was sich liebt das leckt sich ? SCNR :) :)