Zitat Zitat von anja39 Beitrag anzeigen
Im vorliegenden Falle aber gibt's garnichts zu verrechnen, weil längst keine Miete mehr gezahlt wird für diese nicht nur 'alte' Wohnung, sondern sogar 'ganz alte' Wohnung. Also die Wohnung, aus der Seebärin ausgezogen ist, als sie in die Wohnung eingezogen ist, aus der sie jetzt ausgezogen ist.
Es gibt schon noch etwas zu verrechnen, da aus dem beendeten Mietverhältnis nach der Verfahrenseröffnung noch eine Forderung entstanden ist. Selbige habe ich zwar nicht zu vertreten, da aber der Mietvertrag auf meinen Namen lief, bin ich erstmal diejenige die zahlen darf. Aber andere Baustelle.