Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kontoauszug "Übertrag in EUR"

  1. #1
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    50

    Standard Kontoauszug "Übertrag in EUR"

    Guten Tag,

    ich habe seit einigen Jahren vorsorglich ein P-Konto. Bisher ist aber nie etwas gewesen, also kein Pfändungs und Überweisungsbeschluss.
    Nun habe ich heute einen Kontoauszug (Sparkasse) gezogen und auf dem steht das erste mal mehrfach "Übertrag in EUR" und dann die Summe...Das macht mich sehr stutzig.

    Kann jemand Licht ins Dunkel bringen? Liegt der Bank evtl nun doch solch ein Pfändungs und Überweisungsbeschluss vor oder was hat das zu bedeuten?
    Habe im Internet nichts dazu finden können, außer dass ein "Übertrag" ein transferieren von Geldern über 2 Konten darstellt oder so (kann nicht sein, habe nur ein Konto) und der Begriff "Übertrag" ansonsten eben in Verbindung mit dem P-Konto gebracht wird.


    Danke..

  2. #2
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    1.119

    Standard

    Ist das irgendwas irgendwohin gebucht worden?

  3. #3
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Zitat Zitat von Shopgirl Beitrag anzeigen
    Ist das irgendwas irgendwohin gebucht worden?
    Nein.

    Also, am 27.4 wurden mir 660 € Sozialleistungen überwiesen, gleichzeitig befanden sich noch 17 € auf dem Konto.
    677 € Übertrag in EUR steht ganz unten rechts für den Monat April bzw unter dem 27.4. auf dem Auszug.
    Und die Differenz dessen, also das was ich von der Summe 677 € schon überwiesen bzw. abgehoben habe wird eben wieder als Übertrag in EUR ausgewiesen auf dem Kontoauszug unter dem Monat Mai. Da steht dann nur die verbleibende Summe von den 677 €. Wie gesagt ich bin auch perplex und kann es grad nicht einordnen. Aber Umbuchungen oder so? Ne nichts.
    Ich mein, Montag werde ich schlauer sein, aber das macht mich grad verrückt.

  4. #4
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Oder liegt es daran dass ich Ende April keinen Kontoauszug gezogen habe? Ist auch das erste mal. Habe heute erst einen gezogen.

  5. #5
    Registriert seit
    17.11.2017
    Beiträge
    53

    Standard

    Übertrag steht bei mir auf jedem Kontoauszug. Und zwar immer wenn die Seite wechselt, hat es vielleicht damit was zu tun?

  6. #6
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Zitat Zitat von Hannes63 Beitrag anzeigen
    Übertrag steht bei mir auf jedem Kontoauszug. Und zwar immer wenn die Seite wechselt, hat es vielleicht damit was zu tun?
    weiß ich nicht deswegen frage ich hier. Wie gesagt, ist das erste mal das dies auf meinem Auszug auftaucht. Zuvor noch nie gelesen...Aber wäre ja schön wenn dem so ist.
    PS: Also auf Blatt 2 steht ganz oben "Übertrag in EUR 677 + , darunter dann meine Abbuchungen und unten Rechts steht dann die Differenz " Übertrag in EUR 91,80 +"
    Also quasi 2 mal auf einer Seite
    Geändert von Lightseeker (12.05.2018 um 18:33 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Aber wenn das irgendwas mit ner Pfändung zu tun hätte, würdet ihr es ja schon geschrieben haben..oder?

  8. #8
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    1.119

    Standard

    Klingt nicht nach Pfändung. Das klingt wirklich eher nach einem Übertrag von einer Seite des Auszugs auf die andere.
    Es dürften auch Pfändungen erst auf dem Auszug auftauchen, wenn wirklich was ausgekehrt wurde. Dann steht da so was wie "Drittschuldnerzahlung Pfändung BLBLA vom BLABLA".

  9. #9
    Registriert seit
    28.02.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Zitat Zitat von Shopgirl Beitrag anzeigen
    Klingt nicht nach Pfändung. Das klingt wirklich eher nach einem Übertrag von einer Seite des Auszugs auf die andere.
    Es dürften auch Pfändungen erst auf dem Auszug auftauchen, wenn wirklich was ausgekehrt wurde. Dann steht da so was wie "Drittschuldnerzahlung Pfändung BLBLA vom BLABLA".
    Vielen Dank!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •