Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: IV vs Treuhänder

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2017
    Beiträge
    23

    Standard IV vs Treuhänder

    Hallo zusammen,
    nicht viel aber was ich bis jetzt in Erfahrung bringen konnte ist folgendes.
    Während des Insolvenzverfahrens hat man einen IV und danach einen Treuhänder. Diese beiden Positionen können auch von ein und der selben Person betrieben werden.
    Die Rechte vom IV oder dem Treuhänder unterscheiden sich. Soweit so gut aber wie unterscheiden sich nun die Rechte der beiden unterschiedlichen Positionen?
    Wo kann man das verbindlich nachlesen?

    Gruß Dirk

  2. #2
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.445

    Standard

    Hi,
    der IV kann u.a. Vermögen pfänden und Rechtsgeschäfte anfechten, der TH hat nach Aufhebung lediglich die Abtretungserklärung für ggf. pfändbares Einkommen.

    Gruß
    Ingo

  3. #3
    Registriert seit
    11.06.2016
    Beiträge
    332

    Standard

    Ingo hat's beschrieben
    Insoverwalter: Rechte (und Pflichten) ergeben sich aus der ganzen InsO, insbesondere §§35, 80, 103ff., 129ff. 156ff., 174ff. etc.
    Treuhänder: letztlich nur § 292 InsO

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •