Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Wie lange dauert es bis zur PI Eröffnung ab Antragsstellung?

  1. #1
    Registriert seit
    17.12.2017
    Beiträge
    26

    Standard Wie lange dauert es bis zur PI Eröffnung ab Antragsstellung?

    Hallo, am 08.05. habe ich einen Termin mit meiner Schulderberatung, um den Antrag für die Privatinsolvenz auszufüllen. Wie lange dauert es ca. bis diese eröffnet ist und welchen Zeitrahmen muss ich ab Eröffnung ca. rechnen bis ich den ersten Termin mit dem Insolvenzverwalter habe? Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.818

    Standard

    Zitat Zitat von Honigblume Beitrag anzeigen
    Wie lange dauert es ca. bis diese eröffnet ist
    Kann Die niemand sagen da regional unterschiedlich. Ich sag mal zwischen 2 Wochen und 3 Monaten.

    Zitat Zitat von Honigblume Beitrag anzeigen
    und welchen Zeitrahmen muss ich ab Eröffnung ca. rechnen bis ich den ersten Termin mit dem Insolvenzverwalter habe?
    Kann Dir niemand sagen weil das jeder Verwalter anders macht. Es gibt immer mehr Verwalter die einen überhaupt nicht mehr einladen sondern alles per Post machen.

  3. #3
    Registriert seit
    17.12.2017
    Beiträge
    26

    Standard

    Okay, dann hilft wohl nur abwarten. Möchte ja nach Eröffnung gleich ins Ausland ziehen, deshalb hatte ich gefragt. Danke für deine Antwort Caffery.

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    152

    Standard

    Direkt nach der Eröffnung solltest du das vielleicht noch bleiben lassen. Es gibt durchaus noch Fristen, die eingehaltem werden müssen und wenn dann die Post nicht unmittelbar zugestellt werden kann, ist das eher doof. Möglicherweise will dich auch der IV noch sehen.

  5. #5
    Registriert seit
    17.12.2017
    Beiträge
    26

    Standard

    Meine Schuldnerberatung meinte, dass die PI ca Ende Mai eröffnet sein sollte und dann eben evtl. noch ein Treffen mit dem IV stattfindet, bzw. ich ihm den Wohnortwechsel ins Ausland natürlich mitteilen muss. Dem komme ich noch nach, aber dann gibt's keine Zeit zu verlieren.

  6. #6
    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    179

    Standard

    Bei mir hat es 1 Jahr gedauert!
    1 Jahr keine Zahlung,keine Pfändung.
    Ich rief bei Gericht an,ob sie mich
    Vergessen haben.
    Sie sagte damals,sie wären überlastet,
    und musste lachen.
    Nun ja, man möchte es ja hinter sich bringen.
    Ich war zur falschen Zeit,am falschen Ort!Somit wären mir die Schulden erspart geblieben.Denn falschen Mann kennen gelernt.
    Thats Live!!!
    Allen einen schönen Start in die Woche.
    Oder habt ihr frei?

    Daline😊

  7. #7
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.862

    Standard

    Zitat Zitat von Honigblume Beitrag anzeigen
    Okay, dann hilft wohl nur abwarten. Möchte ja nach Eröffnung gleich ins Ausland ziehen ...
    Vielleicht schreibst Du Deine künftige Adresse gleich mit in den Antrag hinein. Sparst Du zweimal Porto für Adressänderung.

  8. #8
    Registriert seit
    17.12.2017
    Beiträge
    26

    Standard

    Geht das denn obwohl meine künftige Adresse im Ausland ist? Soweit ich weiß, muss ich ja bis zur Eröffnung noch in Deutschland gemeldet sein, was auch der Fall ist. Aber nicht, dass das Gericht dann vom Gegenteil ausgeht und die Eröffnung ablehnt.

  9. #9
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.818

    Standard

    Zitat Zitat von Honigblume Beitrag anzeigen
    Möchte ja nach Eröffnung gleich ins Ausland ziehen.
    Bist Du denn meinem Rat gefolgt und hast einen Verfahrensbevollmächtigten ernannt der "hier bleibt"?
    Ansonsten könnte das ein ziemlich kurzes Verfahren werden.

  10. #10
    Registriert seit
    17.12.2017
    Beiträge
    26

    Standard

    Da meine Schuldnerberatung zwischenzeitlich mal wochenlang krank war füllen wir eben jetzt Anfang Mai den Antrag für die Privatinsolvenz gemeinsam aus und er schickt ihn dann gleich los.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •