Zitat Zitat von Caffery Beitrag anzeigen
Ich verstehe trotzdem den Kreditgedanken dahinter nicht. Was ist denn so schwer bzw. ungewöhnlich an dem Gedanken nur das Geld auszugeben welches man auch hat?
Ich weiß, worauf du hinaus willst, aber wenn es danach geht, würde so gut wie niemand mehr Immobilien kaufen. Es spricht allgemein nichts gegen eine solide Immobilienfinanzierung, aber in diesem Fall hier würde ich das auch kritisch sehen.

Ich würde die Schulden zahlen und die nächsten drei Jahre nutzen, um weiteres Eigenkapital anzusparen. Wenn das gelingt, sollte es auch problemlos möglich sein die Baufinanzierung zu bedienen, die man sicherlich kriegt, wenn die Schufa sauber ist. Bei einem Eigenkapital von 170.000 + dürfte das kein Problem sein.