Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Disporahmen u Kreditkarte (beides ungenutzt) seitens Bank gekündigt: Kreditkündigung?

  1. #1
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    10

    Standard Disporahmen u Kreditkarte (beides ungenutzt) seitens Bank gekündigt: Kreditkündigung?

    Hallo,

    möchte mich vorab für Eure Zeit bedanken.

    Bin 39 Jahre, feste Anstellung und verdiene 2300eur netto mtl.
    490eur Warmmiete
    alleinstehend, keine Kinder

    Durch diverse Lebensumstände bin ich vor 4 Jahren in die OnlineCasino Spielsucht geraten.
    Dadurch habe ich mein Erspartes verspielt und in der Hoffnung, die Verluste wieder gut zu machen, Kredite aufgenommen.
    Mein Guthaben auf der Bank sind etwa 7.500eur und 1000eur auf dem Sparbuch derselben Bank

    Im Laufe des Jahres hatte ich mehrere 5000eur Kredite beantragt und 4 davon auf einen größeren Kredit umschulden lassen.
    Da stehen aktuell 20.000eur Kredit bei einer Bank und 2x 5000eur bei der Online-Abteilung meiner Hausbank.
    Die Kredite kamen zustande, dass ich mir geschworen hatte nicht mehr zu spielen, nachdem ich das Geld auf dem Konto habe und neu anfange. Leider kam es doch wieder anders und das Geld landete im Online Casino.

    Auf Grund meiner Angst vor Kreditkündigungen, habe ich mit dem Spielen ein für allemal aufgehört. Was ich innerlich die letzten 4 Wochen an Gefühlsweltem erlebt habe, hat mich sehr geprägt.

    ZahlungsRückbuchungen hatte ich nie. Meinen Dispo in Höhe von 1000eur habe ich nie ausgeschöpft.

    Mein Bankberater hat mich vor einem halben Jahr auf Grund der Kontobewegungen angesprochen. Dabei kam es von meiner Seite zur Bestätigung meiner Spielsucht. Ich habe Online-Banking auf normales Banking umstellen u den Kreditrahmen meiner Kreditkarte auf 0 setzen lassen.

    Da ich vor 4 Wochen online bei der Online-Abteilung meiner Hausbank den zweiten oben bereits geschriebenen 5.000eur-Kredit aufgenommen habe (Geld wurde sogleich auf mein Konto überwiesen), hat mich mein Bankberater am selben Tag noch kontaktiert u mir mitgeteilt, dass mein DispoRahmen, den ich nicht in Anspruch genommen habe, gekündigt wird und mein mtl. Bankenpaket auf OHNE kreditkarte umgestellt wird. Meine Kreditkarte soll ich zeitnah zurückgeben. Es waren auf grund der 0eur grenze keine offenen Posten darauf

    Ich habe seitdem Vorfall auch nicht mehr gespielt und der gesamte letzte Kredit, der fürs zusammenziehen mit meiner Freundin gedacht war, ist noch vollkommen auf meinem Konto. Ebenso 2000eur zusätzlich von meinem Gehalt, so dass ich auch nach Begleichung meiner mtl. Verbindlichkeiten das Geld meines letzten Kredites noch unangetastet übrig habe.

    Meine Angst ist nun, dass meine Bank einen SchufaEintrag setzt u mir meine Kredite zu sofort fällig gestellt werden und/oder eine Mitteilung wg Spielsucht-Verschwendung von Krediten an die Online-Abteilung meiner Bank sendet.

    So wie es gerade läuft, kann ich meine Verbindlichkeiten mtl. problemlos bedienen und es bleibt auch noch was übrig.
    Eine Kreditkündigung würde mir aber das Genick brechen.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

  2. #2
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Tag!

    Was Du schreibst liest sich alles ein wenig wie ein "mitteilsames Ordnen", was ja auch grundsätzlich positiv ist. Mir ist aber ehrlich gesagt nicht ganz klar geworden was denn eigentlich die Frage ist,

    Die Bank wird keinen Kredit kündigiden so lange Dein Teil der Vereinbarung erfüllt wird - nämlich die Raten zu bedienen. Das die Kredite existieren steht wohl ohnehin in der Schufa - so lange sie bedient werden steht da aber auch kein fieser "Verstoß gegen die Vertragsbedingungen" Vermerk hinter.

    *g* ... und schon habe ich das Gefühl ich hätte die Antwort negativer formulieren sollen um den Druck höher zu halten.

    All das schöne Geld...ein Jammer.

  3. #3
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    10

    Standard

    Danke Caffery für Deine schnelle Antwort.

    Meine Bedenken laufen dahin, dass meine Bank durch das Löschen meines Disporahmens und Kündigung meiner Kreditkarte einen gewaltigen Stein ins Rollen gebracht hat und ich die nächsten Wochen Kreditkündigungen - auch den zuletzt aufgenommenen - zu befürchten habe.
    Dass die meine Kontobewegungen, die auf Spielsucht schließen lassen an die Online-KreditAbteilung meiner Hausbank weiterleiten und diese auf Grund dessen wegen Bonitätsverschlechterung die Kredite fällig stellen.
    Ist diese Vermutung realistisch?

  4. #4
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Nein. Die Kreditvereinbarung lautet ganz vereinfacht gesagt: "Wir leihen Dir dieses Geld unter der Voraussetzung, dass Du es unter diesen Regeln zurückzahlst." So lange Du Dich an diese Regeln hältst wirds nicht gekündigt. Abgesehen davon hätte die Bank von einer Fälligstellung genau Null Vorteile so lange Geld kommt.

  5. #5
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    10

    Standard

    Kann durch das fristlose kündigen meines Disporahmens und meiner Kreditkarte ein negativer Schufa-Eintrag gesetzt werden?

  6. #6
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Du solltest dir aber darüber klar sein, dass du erstmal keine weiteren Kredite bekommst. Es wird spätestens jetzt interne Vermerke bei der Bank geben.
    Das Geld jetzt also wieder zu verspielen, um danach den nächsten Kredit aufzunehmen, wird nicht funktionieren.

    Weiß deine Freundin davon? Planst du professionelle Hilfe bezüglich der Spielsucht?

  7. #7
    Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Zitat Zitat von theoneu Beitrag anzeigen
    Kann durch das fristlose kündigen meines Disporahmens und meiner Kreditkarte ein negativer Schufa-Eintrag gesetzt werden?
    Nein, auch wenn das in diesem Fall das Beste wäre, was dir passieren könnte. Ist die Bonität erst hinüber (und da bewegst du dich mit großen Schritten drauf zu), kannst du kein weiteres Geld verspielen, was dir nicht gehört.

  8. #8
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Zitat Zitat von theoneu Beitrag anzeigen
    Kann durch das fristlose kündigen meines Disporahmens und meiner Kreditkarte ein negativer Schufa-Eintrag gesetzt werden?
    Nein

    Darf ich auch mal ganz vorsichtig fragen warum genau Du solche Angst vor einem Negativvermerk hast? Es sollte doch aktuell eigentlich deutlich aktutere Fragen geben die Dich umtreiben sollten. Laufende Kredite wird keine Bank der Welt kündigen solange sie vertragsgemäß bedient werden. Völlig egal wie sich Dein Score während dessen verändert.

    Es soll ja Leute geben für die es eine Art zusätzlicher negativer Verstärker ist wenn sie wissen, dass es keinen neuen Kredit geben wird.
    Geändert von Caffery (10.12.2017 um 12:33 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    10

    Standard

    Habe mich mìt Spielsucht lange in diversen Internetforen beschäftigt und gedacht, soweit wie jetzt reißt es mich nicht hinunter.
    Die Ursachen gehen lange Zeit zurück und war deswegeb schon über längere Zeit in psychologischer Behandlung. Kindheit, 60 Stunden Arbeitswoche, Differenzen in der Beziehung. Die 'Spielleidenschaft' ist seit 4 Wochen in weiter Ferne u habe nur Verachtung gegen mich selbst im Kopf.
    Halte meine Ausgaben sehr knapp.

    Die große Angst wg. dem Negativeintrag begleitet mich deswegen so stark, weil ich Angst vor Krefitkündigungen habe, die mich in den Ruin reißen würde.
    Habe im Netz auch von Kreditkündigungen gelesen, wenn sich die Bonität gravierend verschlechtert.

    Gedanken um zu Spielen und nochmal einen Kredit aufzunehmen sind keine da.

    Wenn ich meine Verbindlichkeiten vertragskonform monatlich ohne Ausfälle begleiche, hätte ich in 5 Jahren alles abbezahlt und es würde monatlich auch noch was übrig bleiben, was ich zur Seite legen kann.

  10. #10
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet mit Blick auf die Arena
    Beiträge
    13.850

    Standard

    Ob die Bank dir die Kredite kündigt oder nicht wird dir hier keiner sagen können. Das wäre nur Raten.
    Aber was macht es für einen Sinn 8500 Euro auf dem Konto und Sparbuch zu haben und gleichzeitig Kredite ?
    Das ist wirtschaftlicher Unsinn.
    Gehasst
    Verdammt
    Vergöttert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •