Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Schulden (Geschäftsführer UG + Sozialversicherungsschulden + FA + 1 Arbeitnehmer)

  1. #11
    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    589

    Standard

    Zitat Zitat von Glück Beitrag anzeigen
    wo nix ist ...????
    Warum schreibst Du dann trotzdem immer?

    Zitat Zitat von Glück Beitrag anzeigen
    Spielsucht stoppe, erkenne die Ursache dafür.

    Hast du eine Homepagefirma?
    Blödsinn posten stoppen. Erkenne endlich die Ursache dafür.

    Hast Du ein Aufmerksamkeitsdefizit?


    Zitat Zitat von Glück Beitrag anzeigen
    mal zu Anfang UG, Mini-GmbH, da bist du doch verpflichtet Rücklagen zu bilden für eine GmbH? Jetzt, 10.000 Tacken....
    Man muss 25% des Jahresüberschusses als Rücklage bilden. Weißt Du was 25% von Nichts ist? Und was genau hat § 5a Abs. 3 GmbHG jetzt mit dem Fall hier zu tun?

  2. #12
    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    10

    Standard

    Wenn Du das Geld verzockt hast, musst Du eben versuchen, den Verlust zurück zu gewinnen und noch viel mehr dazu.

    Solange Du daran glaubst, dass Dir das gelingt, werden sich Deine Probleme über die Zeit vergrößern.

  3. #13
    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    10

    Standard

    Liess sich nicht mehr bearbeiten, also: Versuch das Geld aufzutreiben, verkauf halt etwas, bring Deine Uhr und Deinen Schmuck ins Pfandhaus oder leih Dir privat Geld. Das Finanzamt macht schnell richtig Stress und pfändet Deine Konten, den Inhalt Deiner Schließfächer und alles was sonst noch einen Geldwert hat, Forderungen gegen Deine Kunden bis hin zum Auto zwangsabmelden um die Kfz Steuer Erstattung zu pfänden. Dann hast Du statt 3 dann 20 Baustellen.

  4. #14
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    1.162

    Standard

    und wenn kein Pfandhaus bei ihm in der Nähe ist, wohin bringt er dann die gute Luxusuhr ??? Ohm oder wie sie alle heißen.....

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •