Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Ärger mit Energieversorger

  1. #11
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    206

    Standard

    Nein, es gibt seit ich hier wohne keinen neuen Zähler.

    Mein Zählerstand (E-Versorger Nr.21196651) betrug am 24.02.2016:

    HT 003082,7 kWh
    NT 003678,4 kWh

    Mein Zählerstand (E-Versorger Nr.21196651) betrug am 24.02.2017:

    HT 005791,2 kWh
    NT 004116,9 kWh


    Fotografie Zählerstand und Zählernummer (Versorger Nr.21196651) vom 09.03.2017

    HT 005848,2 kWh
    NT 004132,4 kWh

    Abgelesen und fotografiert am 09.03.2017 09:17 Uhr(sie Fotonachweis)

    Somit ergibt sich ein Jahresverbrauch von:

    HT 2708,5 kWh
    NT 0438,5 kWh

  2. #12
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet mit Blick auf die Arena
    Beiträge
    13.375

    Standard

    Das habe ich verstanden. Aber dein Zähler wird nicht einmal über Null gegangen sein. Bei ca 2000 kw pro Jahr war er vor 2 Jahren bei 0. Was war davor ? Nicht das etwas in 2014 oder 2015 nicht stimmte. Zb Zählertausch und falsche Werte übernommen. Nicht von dir sondern vom Versorger.
    Gehasst
    Verdammt
    Vergöttert

  3. #13
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    206

    Standard

    Ich habe auch noch die Zählerstände ab 2013. Über null geht erst in einigen Jahren, da noch 2 "Nullstellen" als führende Ziffern vorhanden sind.

    Ich vermute eher den Tatendrang eines mehr oder weniger "unqualifizierten" Datenerfassers.

  4. #14
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet mit Blick auf die Arena
    Beiträge
    13.375

    Standard

    Wenn alles so wie du sagst richtig ist, würde ich mich erst einmal mit der Verbraucherzentrale in Verbindung setzen. Und dann nicht den Sachbearbeiter, sondern eine Etage höher den Sachverhalt klären. Pass nur auf, das sie nicht versuchen dir den Strom abzustellen.
    Gehasst
    Verdammt
    Vergöttert

  5. #15
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    206

    Standard

    Danke für den Hinweis mit der Verbraucherzentrale!
    Ich habe dort sogleich um einen Termin gebeten.

    Gruß Kolobok

  6. #16
    Registriert seit
    20.05.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    moin,

    es gibt eine Schlichtungsstelle Energie. Versuch es da mal.

    Gruss
    Birke

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •