Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Kennt jemand 123 - Schuldenfrei

  1. #11
    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke erst mal für Eure Antworten. Ich denke ja irgendwie auch, dass da was nicht stimmt. Schade dass ich nirgendwo jemanden finde der da mal "life" teilgenommen hat. Trotzdem Vielen Dank schon mal

  2. #12
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo Webstranger,

    nach meiner Information handelt sich hierbei um Gibraltar mit seiner etwas eigenwilligen Rechtssprechung.
    Ein Wohnsitznahme ist m.W. z.Zt. ausgeschlossen.
    Also nix mit 3 Monaten Entschuldung!

    Gruß, Pascha

  3. #13
    Registriert seit
    27.04.2017
    Beiträge
    3

    Standard

    "Würde" stellt schon von vornherein eine Vermutung in den Raum. Wer sich mit dem österreichischen, deutschen und spanischen Konkursrecht auskennt, weiss, dass das funktioniert. Für viele erscheint es suspekt, aber es ist seriös, legal und funktioniert einwandfrei. Da muss man sich absolut keine Sorgen machen.

  4. #14
    Registriert seit
    27.04.2017
    Beiträge
    3

    Standard

    Kann man doch. Mit einer entsprechenden Barquote ist man z.B. in Österreich auf einen Schlag all seine Schulden los. Hab es selbst gemacht. 50.000 Schulden, Konkurseinreichung - Konkursverhandlung - Barquote 10% (auf 2x), und am selben Tag schuldenfrei. Die zweite Teilzahlung erfolgte genau 1 Jahr später, also 1 Jahr nach offizieller rechtskräftiger Entschuldung. Bitte erst mit dem Insolvenzrecht vertraut machen, und dann über Seriosität sprechen. Auch im aussergerichtlichen Verfahren geht es in der Regel sehr schnell, wenn die Gläubiger der Quote zustimmen.

  5. #15
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.593

    Standard

    Für Webstranger eine sicherlich interessante Information.

    Vielleicht etwas spät - aber vielleicht auch nicht zu spät, oder?

  6. #16
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    921

    Standard

    wo sitzen denn die, in D oder Ausland? Nur mit PF Angabe??? muss nix schlechtes heißen, aber wäre mal gut zu wissen hier, Mailangabe?

    oder jeder kanns selbst machen, wenn es so einfach ist, in 3 Monaten alles zu begleichen.

    Glück

  7. #17
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    389

    Standard

    Glück du Fuchs, das mit dem "Verstehen" ist nicht so deine Stärke?!? Dieses Thema ist 6 Jahre alt!

  8. #18
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet mit Blick auf die Arena
    Beiträge
    13.608

    Standard

    Zitat Zitat von xxmusicman Beitrag anzeigen
    Kann man doch. Mit einer entsprechenden Barquote ist man z.B. in Österreich auf einen Schlag all seine Schulden los. Hab es selbst gemacht. 50.000 Schulden, Konkurseinreichung - Konkursverhandlung - Barquote 10% (auf 2x), und am selben Tag schuldenfrei. Die zweite Teilzahlung erfolgte genau 1 Jahr später, also 1 Jahr nach offizieller rechtskräftiger Entschuldung. Bitte erst mit dem Insolvenzrecht vertraut machen, und dann über Seriosität sprechen. Auch im aussergerichtlichen Verfahren geht es in der Regel sehr schnell, wenn die Gläubiger der Quote zustimmen.
    Dann hättest du dich mit den Österreichischen Gesetz vertraut machen müssen bevor du hier schreibst. Du bist dann nämlich der erste den das so gelungen ist. Aber da du eh nur Werbung machen willst, tue ich deinen Post unter Hirngespinste ab.
    Gehasst
    Verdammt
    Vergöttert

  9. #19
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    921

    Standard

    würde ist Konjunktiv !!!

    Würde ist nicht gleich ist-Zustand.

    Glück

  10. #20
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    921

    Standard

    mit Vergleich kann das ja jeder, aber alles zahlen...???

    Glück

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •