PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neue Insolvenzregelungen seit 01.07.2014



Kleeblatt 10000
08.07.2014, 11:37
Hallo,

ich befinde mich seit Februar 2012 in der Wohlverhaltensphase meiner Privatinsolvenz. Forderungen damals: ca. 220.000,-€. Von Feb 12 bis heute (inkl. Gehalt, Zwangsversteigerung Haus + Wohnung) beglichen: 120.000,-€. Monatlich kommen durch Gehaltspfändung jeweils weitere 1.300,- bis 1.400,-€ hinzu.

Frage: wäre für mich die neue Regelung interessant + möglich ? ==> statt nach 6 Jahren nun nach 3 Jahren schuldenbefreit zu sein. Oder zumindest die 5-Jahres-Regelung ?
Was ist zu beachten, zu beantragen und bei wem ? Gibt es auch Infos und Aktivitäten hierzu seitens meines TH ?

Danke euch für alle nützlichen Infos.

VG + weiter durchhalten...

Kleeblatt 10000

konsumbefreit
08.07.2014, 11:54
Verstehe ich inhaltlich nicht. Hattest Du vor die Sache abzubrechen und noch einmal neu anzufangen, nur weil Du bei Neuanträgen gewisse Möglichkeiten hast? ;)
Du bist doch schon auf der Ziellinie.

INTI
08.07.2014, 11:56
Nein, für Altverfahren gelten diese Regelungen nicht.