PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Familien? wie geht es Euch?



optimistin58
06.07.2014, 15:41
mir geht es mit meiner Familie nicht gut. In der Insolvenz. Ich habe nur ganz begrenzte Mittel durch die Pfändung und fange jede Mieterhöhung ab.
Mein Sohn hat seine Insolvenz mal floot in England druchgezogen mit viel mehr, der braust nach einem Jahr mit Auto und Geld wieder an mir vorbei, ich mache hier 6. Man hat der sich was eingespart mit hier sonst 5 Jahre länger abgeben, der kann Konsum wieder machen und reisen und alles.
Was ist denn das für ein Europa? dort 1 Jahr, USA 3, Polen 3, hier 6 und bitte 80% abgeben von allem, auch freiwilligen Zusatzjobs über den Minimum.
Brötchen zählen 6 Jahre macht fertig, kein Urlaub mal nichts!

habe Sohn um 1000 Euro für den Tüff meines Wagens gebeten zum borgen bis nach der Insolvenz, dann darf ich wieder arbeite und es behalten, aber nein besser mit Frau USA Reise für 12 tausend 6 Monate nach England. Wenn man sich schon so flott befreit von all seinen Schulden in einem Jahr, da muss man Gas geben und die Mutter in 6 ist egal.
Nun ist meine Minijob futsch ohne Auto und der IV bekommt nur noch von der Rente.
Das ist die Deutsche! Söhnchen soll sich mit seiner Frau aus dem Staub machen bitte!
Wie geht es mit Euren Familien? Meine ist nicht gut! ansolutes Desinteresse! Denen ist alles egal.
Meine Freundin sagt es in ihrer Sippe nicht, sie tut Recht wohl damit.

joshua64
06.07.2014, 16:27
Warum erinnert mich das alles an loffi123 ?

Grisu
06.07.2014, 16:47
bis nach der Insolvenz, dann darf ich wieder arbeite und es behalten

? :confused: ?

konsumbefreit
06.07.2014, 18:04
Warum erinnert mich das alles an loffi123 ?

:D
nach wenigen Worten hatte ich auch das Gefühl, den Schreibstil irgend woher zu kennen.

Exberliner
06.07.2014, 19:08
... und bitte 80% abgeben von allem, auch freiwilligen Zusatzjobs über den Minimum.
Brötchen zählen 6 Jahre macht fertig, ...
...

Kann keine deutsche Insolvenz sein.
Ausserdem, Sohn schlecht erzogen wenn er Mama so hängen lässt.

anja39
06.07.2014, 20:15
@optimistin58:
Irgendwie passt Dein Text nicht zu Deinem selbst gewählten Namen.
Da ist es also auch aus diesem Grunde nicht verwunderlich, dass der Inhalt hier schlecht rüber kommt.

Aber wie dem auch sein: Wenn Dein Sohn das flotte Leben und das flotte Entschulden bevorzugt, so bewegt er sich also in dem Rahmen, der ihm seiner Meinung nach zusteht. Möglicherweise arbeitet er ja dafür auch hart, wir wissen's nicht.

Erst wenn er mal in Deinem Alter ist, und in Notlage nicht auf jemanden zurückgreifen kann, werden wir wissen, ob sein Lebensstil empfehlenswert war.
Bis dahin aber ist noch eine ganze Weile, und Du tust Dir keinen Gefallen, in geistiges Elend zu verfallen, indem Du Deine Situation nicht nur beweinst, sondern zudem auch faktisch unkorrekt darstellst.

optimistin58
06.07.2014, 20:42
Ihr Lieben

Wer ist denn in Gottes Namen loffi123? Ich bin das nicht, Ihr verwechselt das was.
Meine Situation habe ich ganz korrekt dargestellt, das ich eine befristetet Rente habe bleibt mir wenig und wenn die Miete immer weiter wächst dann fängt es an, an allem zu kratzen. Mein kleiner Job geht auch wieder fast alles in die Insolvenz, bin froh wenn die blöden 6 Jahre vorbei sind. Wird doch überall berichtet, das diese Insolvenz die Leute abkackt, sogar im Fernsehen, bitte nicht um Lobliedsinger hier! 3 Jahre hätten wohl gereicht, wie in jedem anderen modernen Land. Ich beweine meine Situation nicht, auch wenn es oft zum weinen ist, sogar die Anne Koark hat geweint, ich schreibe Bücher!
Die kommen hinterher raus, woher bitte das Geld für Lektorat und korrigieren jetzt? Ich kann ja schließlich nicht die Miete dafür nehmen.
Mein Sohn finde ich schlimm, sorry und dessen Frau auch! Den habe ich zu sehr verwöhnt, alles bekommen, Reisen, Klamotten, big Taschengeld, Studienunterhalt, alles immer!
Recht hat die, die schreibt, falsch erzogen, danke! Habe ich auch schon gemerkt. Dem Blödarsch habe ich 5 Jahre meine Dienstwagen gegeben, denkt ja nicht, ich bekomme mal seinen jetzt einen Tag, die haben zwei. Ab auf den Mond mit dem Paar. Was machen Eure Familien so?

anja39
06.07.2014, 21:20
Naja, Blödarsch & Muttersöhnchen, wenn diese beiden Extreme zusammentreffen, wird's dafür auch auf dem Mond keinen Platz geben. Zumindest ICH mag mir dies nicht nächtens anschauen müssen.

Im Übrigen, falls es Dich tröstet: Froh, wenn die blöden sechs Jahre vorbei sind, sind eigentlich alle Betroffenen.

Grisu
06.07.2014, 22:00
Bei allem Verständnis (hält sich schon sehr in Grenzen, ehrlich gesagt) für eine offenbar tiefgreifende Enttäuschung, dass der Sohnemann Mutter nicht an seinem "Luxusleben" teilhaben läßt.... von seiner "Mutter" deshalb als Blödarsch betitelt zu werden, würde meine Hilfsbereitschaft auch nicht steigern.
Bei den Aussagen würde ich den Sohn eher als ziemlich gut gelungen und vernünftig einstufen wollen. :rolleyes:

LG
Grisu

optimistin58
06.07.2014, 22:37
@Grisu

richtig ich gönne es Sohn ja, wozu habe ich den durch das Abi und Studium geschleppt bitte- das zum Hartz 4 geht- nein!
Gelungen ist vor allem seine Englische Insolvenz, zack waren 1 Jahr später alle Schulden weg und juchu nur war es keine Auswanderung und der lacht uns in den 6 Jahren alle feste aus. Gebt mal fleißig ab, klar, der Sohn ist gut gelungen und vernünftig, ich hätte das auch so gemacht, nur konnte ich leider nicht nach England, ich war in REHA und noch krank geschrieben.
Also Grisu ich möchte zu meinen Sohn nicht in die Luxus Badewanne steigen und auch nicht mit auf den Everest und kein Kleid für 500 Euro und keine Schuhe für 1200, okey?
Es ist schön wenn die sich was leisten können, dafür haben wir sie groß gezogen. Hast Du das verstanden! Wenn die sich Schlösser bauen ist das auch in Ordnung, aber man muss wissen, wo man her kommt. Es ging um ganz kleine Dinge.

Es geht darum das ich mal sein Auto brauche. und das er mir nichts für einen Tüff geborgt hat, lieber für tausende fort- Blödarsch soory. Hat er über mich auch schon gesagt, der Gute. Ich bin auch ein Blödarsch richtig! Warum habe nicht noch 1 Jahr gewartet und dann auch nach England.
Aber der Sohn ist gut gelungen, fleißig arbeiten macht er und vielleicht in 9 Jahren alles nochmal, natürlich wieder in England- lach!

optimistin58
06.07.2014, 22:52
na gut Sohn hin Sohn her. Ich finde es europaweit einfach ungerecht, einer, der geschäftsunfähig oder was weiß ich am Backen hatte, kann das dort abschütteln in einem Jahr, springt einfach mal nach England arbeiten, meldet sich hier ab, und ich mit meiner Berufsunfähigkeit muss Sonderanträge schreiben um die Erhöhung der Pfändungsgrenze, um meinen schwerst pflegebedürftigen Vater zu besuchen, das kostet viele km weg. Es ist ungerecht dort ein Jahr hier 6! Das will ein einiges Europa sein? Was ist denn das für eine Scheiße? Wenn für alle drei gemacht hätte, gut, es reicht dann aber auch!
So ist das. Genau so. Dort ein Jahr hier 6! Und die Abgabe ist in Deutschland am größten, nur den Gläubigern nutzt es kaum was, wer ist da noch motiviert, viel zu arbeiten 6 Jahre?
Was ich eher fragen wollte, wie geht es Euch in Euren Familien so mit dem Thema! Ich habe es zutiefst bereit denen das gesagt zu haben. Die Umgebung, die Menschen sonst, alles okey, prima! Nur die Sippe nicht, vieleicht weil man sich die Kredithäuser und Autos zeigt. Kann ich auch wieder haben. Dem Kram!

anja39
07.07.2014, 08:11
Wenn Tüff & Toff zur Jauche werden, dann kann uns vor weiteren Gemeinsamkeiten allenfalls die AFD noch retten.

Das Niveau, liebe Optimistin, welches Du hier der Öffentlichkeit präsentierst, kann m.E. kaum einem gesunden Kopf entspringen, eher dem, auf welchem der NormalMensch zu sitzen pflegt.

Dem Tenor nach finden Deine Empfindungen hier Nachhall. Dem Tenor nach, wohlgemerkt.
Mit Deinen Worten allerdings, da solltest Du etwas sparsamer umgehen.
Oder sie zumindest zuvor in Alkohol säubern - und nicht unter dem Einfluss desselbigen hier rausposaunen!

konsumbefreit
07.07.2014, 08:30
Es ist ungerecht dort ein Jahr hier 6!

Du wirst nach erfolgreichem Durchlaufen der Inso restschuldbefreit.
Daran ist nichts "ungerecht", sondern es ist Deine ganz persönliche Chance.


Das will ein einiges Europa sein?

Hä?


Was ist denn das für eine Scheiße?


Das habe ich mich beim lesen Deiner Ergüsse auch gedacht. Neid auf das eigene Kind zu haben - Glückwunsch!



So ist das.

Genau!


Genau so.

Ok...


Dort ein Jahr hier 6!

Hier u.U. drei.
Und wenn Du ernsthaft glaubst, dass man sich ohne gehörige Gegenleistung, Aufwand und Riskio mal eben ausserhalb der deutschen Staatsgrenzen seiner Schulden entledigen kann, dann solltest Du Dich besser informieren.


Und die Abgabe ist in Deutschland am größten, nur den Gläubigern nutzt es kaum was, wer ist da noch motiviert, viel zu arbeiten 6 Jahre?


Du solltest ein Leben lang motiviert sein, Deinen Erwerb zu sichern.

Dass Du die Restschuldbefreiung nicht in den Poperz geblasen bekommst, verstehst Du schon, oder?
Wie würdest du die Situation denn bezeichnen, wenn Du Gläubiger wärst und nach Jahren einen Bruchteil Deiner Leistung wiederbekommst?

Manchmal hilft es, die Scheuklappen abzulegen.

FinLaure
07.07.2014, 08:52
Manchmal hilft es, die Scheuklappen abzulegen.

Hilft nichts, wenn die Augen längst geblendet sind. Hier schein Hopfen und Malz verloren. Wer seinen Sohn als Blödarsch bezeichnet, hat einen solchen verdient.

fsb hildesheim
07.07.2014, 10:25
Das mit dem Bücher schreiben kommt jetzt selbst mir bekannt vor. Egal.

Der Alias ist, wie richtig bemerkt, offenbar nicht richtig gewählt. Optimismus kann man den Beiträgen nicht entnehmen.

Liebe optimistin58,

Du magst Dich über Bedingungen bei der Insolvenz in Deutschland und über das Verhalten Deines Sohnes ärgern. Du wirst diese Dinge aber nicht ändern können. Die ersten ganz sicher nicht.

Man kann aber manche Signaturen von leidgeprüften Forenteilnehmern berherzigen. Die erste Aussage bei @Exberliner ist Deine Lösung. Du musst an Deiner Einstellung arbeiten, wenn Du Lebensqualität zurückgewinnen willst.

Sofern es Dir gelingt Deinen Alias wahr zu machen, wird alles andere gut. Das ist eine Frage des Kopfes und nicht des Geldbeutels.

optimistin58
07.07.2014, 11:10
na ja ich habe es schon an den etwas schlagkräftigen Antworten für die anderen gelesen, was hier los ist. Wie Ihr miteinander umgehen tut hier. Schlimm!
Tüff und Toff zur Jauche? Schimpwörter? Abwertungen? Da bin ich nicht die erste hier, die ehrlich mal was geschrieben hat und dann geht es bum bum bum sowas kann keinem gesunden Kopf entspringen. Das Niveau der Antworten ist hier teilweise ganz unten.

fsb hildesheim
07.07.2014, 11:17
Das mag sein, aber dennoch wirst Du nur über eine Änderung Deiner Einstellung etwas verändern können.

Du erwähntest "Geschäftsunfähigkeit" - stehst Du selbst unter Betreuung?

FinLaure
07.07.2014, 11:27
Wie Ihr miteinander umgehen tut hier. Schlimm!

Glashaus, Steine...merkste was?

Plusminus
07.07.2014, 11:35
Das Niveau der Antworten ist hier teilweise ganz unten.

Der war gut!

Das Niveau der Fragen aber auch............

konsumbefreit
07.07.2014, 11:36
Wie Ihr miteinander umgehen tut hier. Schlimm!
(...)Schimpwörter? Abwertungen?

Dann mache es besser.


Da bin ich nicht die erste hier, die ehrlich mal was geschrieben hat und dann geht es bum bum bum sowas kann keinem gesunden Kopf entspringen.

Ehrlich = Gossenjargon?
Und das mit dem nicht gesunden Kopf: Ja, das hast Du sicher Recht. Nur anders als Du es meinst.

fsb hildesheim
07.07.2014, 12:10
Als Praktiker hat man Insolaner wie die TE häufig. Die Probleme sind schnell erkannt. Die Bearbeitung solcher Fälle ist naturgemäß für alle Beteiligten unbefriedigend.

Die Frage ist, wie man damit umgeht. Für mich hat sich eine grundsätzlich defensive Herangehensweise als optimal herausgebildet. So kann man für alle Beteiligten das meiste herausholen.

optimistin58
07.07.2014, 12:20
nun ist aber gut.
wie ich aus vielen anderen Antworten sehe geht Ihr oft nicht besonders freundlich miteinander um.
Ich bin berufsbedingt berentet nach einer REHA, da fehlte das Einkommen. Der Grund für die Insolvenz war auch die Selbstständigkeit vorher, wie bei vielen.
Geschäftsunfähig im Gewerbe war mein Sohn geworden, daher die Insolvenz in England und ein Neustart. Ich habe mich gefreut für ihn, dass seine Schulden so schnell los wurde in einem Jahr in England.
Wenigstens er konnte das flotter klären alles und muss keine 6 Jahre machen.
Ich bin Optimistin: 6 Jahre leben wie ein Hund bissel schade ist das der IV so viel bekommt und dann erst meine Gläubiger, dann ist alles vorbei-lach.
Ich war hier noch nie drinnen! Ich würde Euch sehr empfehlen, auch aus dem Lesen der Antworten zu den anderen Teilnehmern, geht etwas freundlicher miteinander um. Wir sind hier nicht im Krieg!
und verabschiede mich ich denke Ihr freut Euch darüber ich auch.

optimistin58
07.07.2014, 12:46
zuletzt wollte ich noch sagen: Geht freundlicher miteinander um, wir befinden und nicht im Krieg, hier hat jeder seinen Kummer.
Im Übrigen finde ich es schön, wenn Mütter und Väter, die viel getan haben für die Kinder, dann auch bissel verwöhnt werden mal-oder?
Guckt Euch Vater Klum an von der Heidi Klum, der ist gleich noch mit reich geworden.
Eurer Meinung gefällt mir hier nicht: blöde Mutter, was willst Du? Tauche ab und gut in den 6 Jahren. Wir freuen uns, dass Dein Sohn seine Schulden in einem Jahr in England abgeschossen hat! Ich habe mich auch sehr gefreut für ihn, er ist jung und soll wieder starten ! Wozu sich 6 Jahre hier mit einem IV quälen! Erst mal.
Das war es! Vielleicht solltet mal das Kriegsbeil etwas einstecken, hier schreiben Menschen! Die keineswegs schlecht sind!

FinLaure
07.07.2014, 12:49
Im Übrigen finde ich es schön, wenn Mütter und Väter, die viel getan haben für die Kinder, dann auch bissel verwöhnt werden mal-oder?
Guckt Euch Vater Klum an von der Heidi Klum, der ist gleich noch mit reich geworden.

Mütter und Väter, die ihren Kindern vorhalten, wie viel sie für sie getan haben, sind in meinen Augen das allerletzte. Aus dem, was Du schreibst, lese ich, dass Du sehr materiell eingestellt bist. Siehst ja, wohin Dich das gebracht hat.


Eurer Meinung gefällt mir hier nicht

Dein Problem. Wir leben in einem Land, in dem man seine Meinung sagen darf, egal, ob sie anderen gefällt oder nicht.

optimistin58
07.07.2014, 13:06
Kinder die das vergessen sind auch das allerletzte. Man braucht sich nur in den Altersheimen umzuschauen, wo die armen Alten alleine sitzen an Weihnachten, weil vergessen von den Kindern. Da fährt man eben Ski statt Mutter und Vater dort in die Arme zu nehmen. Aber ich war beglückt wie schnell er seine Schulden dort los geworden ist und wieder frei ist nach einem Jahr. Jawohl ich bin materiell eingestellt wie alle Deutschen, aber meine Schulden sind aus einer Panne des Vertragspartners auch.
lasst mich in Ruhe mit Euren Kommentaren, ich gebe ab, was ich kann und stellt Euch mal vor, ich arbeite sogar noch freiwillig für meine Gläubiger dazu. Vollkommen freiwillig. Was den IV sehr positiv stimmt! Das hat nicht mal der Herr Poth gemacht als insolvent wurde, er saß mit Verena auf den Malediven mit teurem Sekt. lach! Auch ihm ist das zu gönnen, wir sind alle nur Menschen.

FinLaure
07.07.2014, 13:11
Jawohl ich bin materiell eingestellt wie alle Deutschen

Schließ nicht von Dir auf andere.


Aber ich war beglückt wie schnell er seine Schulden dort los geworden ist

Das klang eingangs aber noch ganz anders.


Das hat nicht mal der Herr Poth

Was interessiert Dich die Insolvenz eines Herrn Pooth? Wenn seine Frau ihm einen Urlaub spendiert ist das doch okay.


Man braucht sich nur in den Altersheimen umzuschauen, wo die armen Alten alleine sitzen an Weihnachten, weil vergessen von den Kindern. Da fährt man eben Ski statt Mutter und Vater dort in die Arme zu nehmen.

Schön, dass Du so gut Bescheid weißt wie die Dinge so laufen. Ich frag mich nur, wenn das tatsächlich so ist, was genau tust Du hier?



lasst mich in Ruhe mit Euren Kommentaren

Dann schreib nicht in einem Forum. Ganz einfach. Ursache und Wirkung.

optimistin58
07.07.2014, 13:35
Ist gut man muss sich von anderen Insolventen nicht unbedingt beleidigen lassen, die gerne in ihren Antworten unter die Gürtellinie schlagen, ich habe hier keinen beleidigt und Tschüß

FinLaure
07.07.2014, 13:46
man muss sich von anderen Insolventen nicht unbedingt beleidigen lassen

Da hast Du Recht.

optimistin58
07.07.2014, 14:18
ich habe hier keinen beleidigt wurde aber gleich beleidigt.
Es scheint Euch sehr zu gefallen, wenn jemand nach England geht! Ihr habt Recht damit. Das kann man nur Jedem raten, der fix wieder auf die Beine kommen will! Ich ärgere mich in der Tat, das ich das nicht auch gemacht habe.
Was ist mit Büchern? Werde ich verwechselt? Es schreiben viele Bücher! Bin hier in einer Gruppe aus Betroffenen, aber ich schreibe ein lustiges Buch! Habe aber gerade das Buch " die 9 Grausamkeiten der Insolvenz gelesen" und kann mit denken, was die arme Sigrun hier hätte von Euch erst noch auf die Nase bekommen. Es scheinen nicht nur echte Leute in dem Forum, vielleicht paar IV oder Beauftrage das alles soooooo schön ist.

FinLaure
07.07.2014, 14:21
ich habe hier keinen beleidigt wurde aber gleich beleidigt.

Das ist nicht wahr!


Es scheint Euch sehr zu gefallen, wenn jemand nach England geht!

Wie kommst Du darauf?


vielleicht paar IV oder Beauftrage das alles soooooo schön ist

Wo bitteschön liest Du, dass alles soooooo schön ist? Dir wurde lediglich geraten, mal Deine Einstellung zu ändern.

Exberliner
07.07.2014, 14:26
... er saß mit Verena auf den Malediven mit teurem Sekt. lach! Auch ihm ist das zu gönnen, wir sind alle nur Menschen.

Na wenn das Verona mitkriegt hat der gute Herr Poth ein Problem. :)

FinLaure
07.07.2014, 14:27
Na wenn das Verona mitkriegt hat der gute Herr Poth ein Problem.

Glaub ich nicht, Verona hat mit einem Herrn Poth nämlich nichts zu tun ;)

Exberliner
07.07.2014, 14:32
Na das müsste Verona aber besser wissen.

FinLaure
07.07.2014, 14:33
*flüster* Pooth heißt er, Pooth. ;)

Exberliner
07.07.2014, 14:36
*flüster* Pooth heißt er, Pooth. ;)

Ich habe doch ein langes "O" geschrieben. Gugg mal richtig hin. :)

FinLaure
07.07.2014, 14:37
Na wenn das Verona mitkriegt hat der gute Herr Poth ein Problem.

Schätze, es ist zu warm heute, ich seh es nicht.

Exberliner
07.07.2014, 14:38
Schätze, es ist zu warm heute, ich seh es nicht.

Ooops geschrumpft?

Plusminus
07.07.2014, 14:41
Es scheint Euch sehr zu gefallen, wenn jemand nach England geht! Ihr habt Recht damit. Das kann man nur Jedem raten, der fix wieder auf die Beine kommen will! Ich ärgere mich in der Tat, das ich das nicht auch gemacht habe.

Ich glaube auch da würdest du scheitern wenn dein englisch genauso ist wie dein verworrenes Deutsch.

optimistin58
07.07.2014, 16:42
Meine Guten, was Ihr schreibt, ist oft auch sehr verworren. Drauf und Krieg spielen gleich und alle Sätze zerpflücken. Gut, das die arme Sigrun aus " die neun Grausamkeiten einer Insolvenz" sich hier nicht gemeldet hat mit ihren Familienproblemen und Depressionen in der Insolvenz, die hättet auch gleich niedergemacht.
In England wäre ich nicht gescheitert, zum Ersten kann ich die Sprache soweit ganz gut und zum Zweiten hätte ich einen Anwalt beauftragt.
Die Leute hier sind nicht echt! Sollen alles schön reden! Wer Sorgen hat, drauf? Nein danke aber auch!

Lou
07.07.2014, 16:46
...
Die Leute hier sind nicht echt!

Ach...:cool:

fsb hildesheim
07.07.2014, 17:01
In England wäre ich nicht gescheitert, zum Ersten kann ich die Sprache soweit ganz gut und zum Zweiten hätte ich einen Anwalt beauftragt.


Dann mach es doch! Brich Deine Inso hier ab und mach sie im engen Land einfach nochmal.



Gut, das die arme Sigrun aus " die neun Grausamkeiten einer Insolvenz" sich hier nicht gemeldet hat mit ihren Familienproblemen und Depressionen in der Insolvenz, die hättet auch gleich niedergemacht.


Vielleicht ist die arme Sigrun hier ja angemeldet?

konsumbefreit
07.07.2014, 17:04
Die Leute hier sind nicht echt! Sollen alles schön reden!

Dafür, dass Du Dich schon verabschiedet hast, bist Du noch recht aktiv.
Deine Buchwerbung kannst Du für Dich behalten.
Bitte überdenke den Irrsinn Deiner Verschwörungstheorien.


Ein letzter kurzer und gut gemeinter Tip: Du bist krank. Du brauchst psychologische Hilfe.
Bevor Du wieder loswetterst: Es ist kein Beinbruch, Hilfe zu suche und sie anzunehmen.

Schau mal hier rein, Du wirst Dich sicher irgendwo wiederfinden:
http://alt.forum-schuldnerberatung.de/forumneu/showthread.php?60724-Durch-Schulden-krank-Versuch-der-Analyse-M%F6glichkeiten-z-Verbesserung-d-Situation

Gute Besserung!

Plusminus
07.07.2014, 17:18
und zum Zweiten hätte ich einen Anwalt beauftragt.


Der hätte sich spätestens nach dem ersten Besuch das Leben genommen.

optimistin58
07.07.2014, 17:26
Ihr seid sowas von häßlich hier und gemein! Ich habe Euch nichts getan.
Bin auch bald durch. Macht mal Euren Lebensfrust mit Euch aus bitte.

joshua64
07.07.2014, 17:33
Es sind Ferien .

fsb hildesheim
07.07.2014, 17:55
Ihr seid sowas von häßlich hier und gemein! Ich habe Euch nichts getan.
Bin auch bald durch. Macht mal Euren Lebensfrust mit Euch aus bitte.

Ja, da bin ich jetzt bei Dir. So muss man mit Dir nicht umgehen. Dass hast Du nicht verdient. Das tut mir leid.

Es bleibt aber bei meinem Rat. Du musst an Deiner Einstellung arbeiten, sonst ändert sich bei Dir nichts. Dabei kann auch professionelle Unterstützung hilfreich sein.

optimistin58
07.07.2014, 21:28
Hört damit auf Euch gegenseitig zu belehren bitte. Meine Einstellung ist super! Ich arbeite sogar freiwillig noch dazu und gebe das ab, wer macht das sonst bitte? Herr Poth in Insolvenz auf den Malediven mit einem Drink in der Hand hat das nicht getan und das muss er auch nicht und die meinsten anderen schieben auch keine Überstunden extra.
Aber Ihr habt Recht! Die mal kurz ausgewandert sind und zurück dann bald aus der englischen Insolvenz kommen, haben das super gemacht in einem Jahr, die können über uns richtig kräftig lachen. Wie wir uns hier gegenseitig anfauchen.

fsb hildesheim
07.07.2014, 21:51
Hört damit auf Euch gegenseitig zu belehren bitte. Meine Einstellung ist super! Ich arbeite sogar freiwillig noch dazu und gebe das ab, wer macht das sonst bitte?

Das meinte ich auch nicht. Da Du ja Englisch ganz gut verstehst:

http://www.youtube.com/watch?v=hVqF0kXWsTI

Seems like everybody's got a price
I wonder how they sleep at night
When the sale comes first
And the truth comes second
Just stop for a minute and smile

Why is everybody so serious?
Acting so damn mysterious
Got your shades on your eyes
And your heels so high
That you can't even have a good time

Everybody look to the left (yeah)
Everybody look to the right
Can you feel that (yeah)
We'll pay them with love tonight

It's not about the money, money, money
We don't need your money, money, money
We just wanna make the world dance
Forget about the price tag
Ain't about the (ha) cha-ching cha-ching
Ain't about the (yeah) ba-bling ba-bling
Wanna make the world dance
Forget about the price tag

(Okay)
We need to take it back in time
When music made us all unite!
And it wasn't low blows and video hoes,
Am I the only one gettin' tired?

Why is everybody so obsessed?
Money can't buy us happiness
Can we all slow down and enjoy right now
Guarantee we'll be feelin'
All right.

Everybody look to the left (to the left)
Everybody look to the right (to the right)
Can you feel that (yeah)
We'll pay them with love tonight...

It's not about the money, money, money
We don't need your money, money, money
We just wanna make the world dance,
Forget about the price tag
Ain't about the (ha) Cha-Ching Cha-Ching.
Ain't about the (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wanna make the world dance,
Forget about the price tag.

Yeah yeah
Well, keep the price tag
And take the cash back
Just give me six streams and a half stack
And you can keep the cars
Leave me the garage
And all I...
Yes all I need are keys and guitars
And guess what, in 30 seconds I'm leaving to Mars
Yes we leaping across these undefeatable odds
It's like this man, you can't put a price on the life
We do this for the love so we fight and sacrifice every night
So we ain't gon' stumble and fall, never
Waiting to see us in a sign of defeat? Uh-uh
So we gon' keep everyone moving their feet
So bring back the beat and then everyone sing

It's not about the money, money, money
We don't need your money, money, money
We just wanna make the world dance,
Forget about the price tag
Ain't about the (ha) Cha-Ching Cha-Ching.
Ain't about the (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wanna make the world dance,
Forget about the price tag.

It's not about the money, money, money
We don't need your money, money, money
We just wanna make the world dance,
Forget about the price tag
Ain't about the (yeah-yeah) Cha-Ching Cha-Ching.
Ain't about the (whoo!) Ba-Bling Ba-Bling
Wanna make the world dance,
Forget about the price tag.

Oo-oooh, Oo-oooh, Oo-oooh
Yeah yeah
Oo-oooh, Oo-oooh, Oo-oooh
Forget about the price tag

optimistin58
07.07.2014, 21:56
verstehe es nicht, wenn ich die Beiträge so lese und wie die Post hier abgeht. Bissig wird jeder Satz zerpfückt, das solltet Euch mal was schämen. Als ob hier eine Sekte ist, die immer sagt " Du musst Deine Einstellung ändern Du Böser! Die Meinung ist die eben deutsche Meinung- der Deutsche ist immer oben auf nach außen, auch wenn es überall kracht hier". Was denn für eine Einstellung bitte, an der ich arbeiten soll? Ich gebe genug zurück und hätte das heute nie wieder eingereicht, weil man alleine besser alles steuern kann statt mit starren Staatsvorgaben. Ich ärgere mich weil meine Summe nicht so hoch war und es andere Lösungen gegeben hätte. Vielleicht! Ich halte die 6 Jahre für zu viel und mit der Meinung stehe ich nicht alleine da und den Satz zu hoch, der gepfändet wird und mit der Meinung zur hohen Pfändung steht Deutschland alleine da europaweit. Hier haben alle Schulden gemacht, da braucht man sich nicht anzufauchen und zu belehren! Auch nicht wenn einer mal Sorgen hat. Dann schon gar nicht.
Halte das Forum nicht für echt.

optimistin58
07.07.2014, 22:02
Gott mache mal schön Deine eigene Insolvenz! money money! Richtig Oder bist der Inspektor hier zu " wie schön ist doch die Deutsche Insolvenz, wir sagen uns jeden Tag, was sind wir schlimm, We don't need your money, money, money-wir möchten bitte noch 10 Jahre länger Insolvenz haben, bitte bitte bitte bitte".

fsb hildesheim
07.07.2014, 22:03
Du gehst Deinen Weg, Sonnenschein.

optimistin58
07.07.2014, 22:35
Du auch und viel Glück noch fsb

Grisu
07.07.2014, 22:36
und die meinsten anderen schieben auch keine Überstunden extra.


Die du aber machst und deshalb ..... was genau?


Ich bin berufsbedingt berentet nach einer REHA,

FinLaure
08.07.2014, 09:09
Gott mache mal schön Deine eigene Insolvenz! money money! Richtig Oder bist der Inspektor hier zu " wie schön ist doch die Deutsche Insolvenz, wir sagen uns jeden Tag, was sind wir schlimm, We don't need your money, money, money-wir möchten bitte noch 10 Jahre länger Insolvenz haben, bitte bitte bitte bitte".

Ich wollte eigentlich nichts mehr hier schreiben aber das geht echt zu weit. Du bist eine böse, frustrierte, alte Frau, die nicht in der Lage ist, Glück zu empfinden, sondern von Neid und Missgunst völlig zerfressen ist. Du tust mir leid.

optimistin58
08.07.2014, 09:34
hört auf anderen Menschen Böses zu unterstellen, ich bin nicht böse und ich bin nicht alt. Ich habe ledigleich einen Beitrag geschrieben und hatte etwas Kummer, der ist hier wohl verboten, was? Wenn man so Eure Antworten lesen tut. Neid habe ich keinen, habe 3 Leuten nach England in die Insolvenz geholfen aus der Beratung wo ich mitmache und freue mich herzlich, wenn die schnell durch sind, gönnen allen ihre Schlösser, Erdumrundungen, und Reisen und alles weil ich weiß- das gibt es für mich auch wieder, das ich mir wieder was leisten kann, so lange ist es nicht mehr hin bei mir.
Ich hatte ein wunderschönes Leben auf der Arbeit viele Jahre, in der Selbständigkeit ging was schief, aber nicht von mir aus.
Frustriert bin ich, jawohl, über die Art und Weise, wie man in der deutschen Insolvenz mit uns umgeht, den Ton, das wir keine Ansprechpartner haben, das wir nicht viel behalten dürfen, war schon die Anne Koark, deren Kinder haben traurig im Fernsehen erzählt, aber wenn hier IV drinnen sind? Die alles schön reden und dabei an uns viel verdienen, kann ich auch nicht dafür.

anja39
08.07.2014, 09:54
Kommen wir doch mal kurz zurück auf den Eingangssatz:

mir geht es mit meiner Familie nicht gut.
Vielleicht ist es in Wahrheit ja auch umgekehrt.

ProgrammPleite
08.07.2014, 10:57
Vielleicht soll das ja auch nur mal wieder Werbung sein für Insolvenz in England?

TimeBandit
08.07.2014, 12:19
Aber jetzt mal ernsthaft: Ich hab hier das absolute deja-vu.

Weibliche TE,
völlig verschwurbelte Ausdrucksweise mit Unmengen zusammenhangloser halbfertiger Sätze,
Angebliche Buchautorin - für den Durchschnittsleser schon unvorstellbar, mit einem Schreibstil, der jeden ernsthaften Lektoren in den Suizid treibt,
Beschimpfung des Forums allgemein,
Verherrlichung der UK-Insolvenz,

Das hatten wir in genau dieser Kombination schon einmal.

wenn ich nur auf den Namen käme...

FinLaure
08.07.2014, 12:25
Sei nicht so bösartig und schimpfe nur. Du bist nicht echt. Du bist ein IV, der hier alles super-schön findet.

So!

konsumbefreit
08.07.2014, 12:31
Genau, einer dieser bezahlten Übeltäter, die die Insolvenz als Segen bezeichnen...Pfui!

:D

TimeBandit
08.07.2014, 12:33
Gar nicht wahr.

Exberliner
08.07.2014, 12:36
Gar nicht wahr.

Dann hast Du, als ich Dich im Gericht gesehen habe, also nur vorgetäuscht dort angestellt zu sein.
Auch wenn die Robe geliehen war. Sah trotzdem gut aus. Schwarz macht schlank. :D

konsumbefreit
08.07.2014, 12:43
Ich bin gerade gedanklich einige Ecken weiter:

Es gibt beispielsweise diese merkwürdige Fraktion der "Reichsdeutschen", die GEZ, Staat, Rechtssystem, Richter usw. nich anerkennen wollen. Geht regelmässig in die Hose... nunja.

Was ist aber, wenn der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht, und als Antwort vom Schuldner kommt: "Sie sind nicht echt!" ?

Habe gerade die Situationskomik vor Augen.... was kann er DA noch argumentieren?

:rolleyes:

Grisu
08.07.2014, 12:45
was kann er DA noch argumentieren?

Vielleicht hilft notfalls sowas wie Dienstausweis und Polizei im schlimmsten Fall von Unglaube?

konsumbefreit
08.07.2014, 12:51
Der ist vermutlich auch nicht echt.... wie kann eine nicht echte Person einen echten Ausweis vorzeigen.

Übrigens bist Du nicht echt. -.-

;)

fsb hildesheim
08.07.2014, 12:56
Übrigens bist Du nicht echt. -.-


Wenn Dir gleich Dein Hintern unter Feuer steht, dann weißt Du wie echt der kleine Drache ist.

konsumbefreit
08.07.2014, 12:57
Ich wusste ich hatte etwas vergessen.... meinen feuerfesten Schlübber.

Grisu
08.07.2014, 13:07
Ich wusste ich hatte etwas vergessen.... meinen feuerfesten Schlübber.

gepfändet wa?

ProgrammPleite
08.07.2014, 13:12
Nicht echt?
Da fällt mir die Fehlermeldung wieder ein die mir mal entgegengeschleudert wurde weil ein System mich nicht kannte:

You don't exist. Go away!
Your parents must have hated you!
Your sysadmin must hate you!

;-)

konsumbefreit
08.07.2014, 13:24
gepfändet wa?

Nein, glücklicherweise war der GV nur eingebildet (also nicht echt).

anja39
08.07.2014, 13:24
Wie wär's denn mit dem Vorschlag, diesen Thread ins Unterforum 'Life' zu verschieben?

Ob 'live' dann 'echt', oder 'echt' dann 'existens' wäre, oder 'existenz', oder gar 'existenzkaputti' - das kann dann jeder für sich selbst entscheiden.

herbstzeitlose4
08.07.2014, 13:30
Also. ich kann hier nur schmunzeln...ich bin der selbe Jahrgang wie die TE... also da kann man nur mit dem Kopf schütteln.. bei solchen Leuten hilft nur ignorieren ;-)

fsb hildesheim
08.07.2014, 14:14
... bei solchen Leuten hilft nur ignorieren ;-)

In der Beratung helfen wir auch "solchen Leuten" so gut wie möglich. So selten ist das nicht.

TimeBandit
08.07.2014, 14:31
In der Beratung helfen wir auch "solchen Leuten" so gut wie möglich. So selten ist das nicht.

Man muss "ignorieren" ja nicht ganzheitlich sehen. Bestimmt hilft Euch in solchen Fällen auch das partielle Ignorieren, oder? :)

fsb hildesheim
08.07.2014, 14:39
Man muss "ignorieren" ja nicht ganzheitlich sehen. Bestimmt hilft Euch in solchen Fällen auch das partielle Ignorieren, oder? :)

Ähm, dass hilft sogar noch viel häufiger ...

herbstzeitlose4
08.07.2014, 14:53
Grins, na ich dachte ja eher hier in dem Forum sollte man solche Leute ignorieren..weil Diskussionen hier keinen Sinn machen... die Schuldenberater und TH können einen aber schon leid tun...

Grisu
08.07.2014, 15:02
In der Beratung helfen wir auch "solchen Leuten" so gut wie möglich. So selten ist das nicht.

..nach England, oder aufs Schlössken zu ihrem Sohn?
Ich mein, ne "normale" Inso hat sie ja schon, die ist nur nicht so richtig gut, weil der Pooth die auch hatte und so.....

fsb hildesheim
08.07.2014, 15:34
..nach England, oder aufs Schlössken zu ihrem Sohn?
Ich mein, ne "normale" Inso hat sie ja schon, die ist nur nicht so richtig gut, weil der Pooth die auch hatte und so.....

Der Pooth war sicher ganz zufrieden, plus Verena plus Verona.

konsumbefreit
08.07.2014, 15:50
Habe mir mal die Mühe gemacht, das angepriesene Buch (Grausamkeiten Insolvenz, bla bla...) zu googlen.
Nun schaut Euch mal die aktuellste "Kundenrezension" an.... was fällt auf? :D

Vermutlich muss mit diesem Inhalt nun überall hausieren gegangen werden....
Lustig der zweite, ältere Beitrag: Der Kunde hat das Buch zurück geschickt.

fsb hildesheim
08.07.2014, 16:06
Habe mir mal die Mühe gemacht, das angepriesene Buch (Grausamkeiten Insolvenz, bla bla...) zu googlen.
Nun schaut Euch mal die aktuellste "Kundenrezension" an.... was fällt auf? :D

Vermutlich muss mit diesem Inhalt nun überall hausieren gegangen werden....
Lustig der zweite, ältere Beitrag: Der Kunde hat das Buch zurück geschickt.

Du kannst es sogar auszugsweise lesen. Grausam.

Grisu
08.07.2014, 16:34
Du kannst es sogar auszugsweise lesen. Grausam.

Schlimmer geht immer ...... wir haben ja die 2 Bücher von Hellen Optimismus noch nicht gelesen:cool:

fsb hildesheim
08.07.2014, 16:36
Schlimmer geht immer ...... wir haben ja die 2 Bücher von Hellen Optimismus noch nicht gelesen:cool:

Das wird auch nicht passieren ;)

TimeBandit
08.07.2014, 17:25
Du kannst es sogar auszugsweise lesen. Grausam.

Wobei ich den Titel nicht verstehe. Nach Lesen des Vorworts drängt sich mir der Verdacht auf, die eigentlichen Grausamkeiten könnten sich VOR Insolvenzeröffnung abgespielt haben.

joshua64
08.07.2014, 17:36
Wer macht hier das Licht aus ?

optimistin58
08.07.2014, 18:05
wer ist denn Hellen? Nun wieder? Gott wir sind eine Wohngemeinschaft mit 6 Leuten, zwei insolvent, kenne aber keine Hellen, der PC gehört 6 Leuten. Vielleicht kommen noch Hellen und Ralf und Kasper dazu?
Tja hier scheinen Leute mit wilden Vermutungen drinnen zu sein, beim Arzt gewesen?
Ich hatte nur mal ein kleine Frage gehabt, ganz nett gestellt. Bösartig hoch drei, ganz ganz bösartig hier.
Gut das die die arme Frau nicht hier schreibt die " die neun Grausamkeiten der Insolvenz geschrieben hat" Das wäre dann die zehnte Grausamkeit gewesen, wenn hier in ideotischer Weise alle ihre Sätze zerpflückt werden, man wilde Ausagen trifft.
Gut das meine Bücher nicht kennt, sind viel zu lustig für das Trauerforum von Leuten hier. Die handeln nicht von der Insolvenz, gute Leute, meine ist bald dann auch vorbei.

Plusminus
08.07.2014, 18:13
Gut das meine Bücher nicht kennt, sind viel zu lustig für das Trauerforum von Leuten hier. Die handeln nicht von der Insolvenz, gute Leute, meine ist bald dann auch vorbei.

Also der Duden kann's nicht sein den würde ich dir mal empfehlen.

Grisu
08.07.2014, 18:20
wer ist denn Hellen? Nun wieder? Gott wir sind eine Wohngemeinschaft mit 6 Leuten, zwei insolvent, kenne aber keine Hellen, der PC gehört 6 Leuten. Vielleicht kommen noch Hellen und Ralf und Kasper dazu?
Tja hier scheinen Leute mit wilden Vermutungen drinnen zu sein, beim Arzt gewesen?
Ich hatte nur mal ein kleine Frage gehabt, ganz nett gestellt. Bösartig hoch drei, ganz ganz bösartig hier.
Gut das die die arme Frau nicht hier schreibt die " die neun Grausamkeiten der Insolvenz geschrieben hat" Das wäre dann die zehnte Grausamkeit gewesen, wenn hier in ideotischer Weise alle ihre Sätze zerpflückt werden, man wilde Ausagen trifft.
Gut das meine Bücher nicht kennt, sind viel zu lustig für das Trauerforum von Leuten hier. Die handeln nicht von der Insolvenz, gute Leute, meine ist bald dann auch vorbei.

Seufz.....

http://www.amazon.de/gp/cdp/member-reviews/ATRV53LXC6QSX/ref=cm_pdp_rev_title_1?ie=UTF8&sort_by=MostRecentReview#R36ARWTS5JWL85

optimistin58
08.07.2014, 18:23
alles Gute und Tschüß!

optimistin58
08.07.2014, 18:24
bevor ich dann noch 100 Namen habe, ich bin hier zum ersten Male drinnen.
optimistisch seid aber nicht hier! weißgott nicht!

konsumbefreit
08.07.2014, 18:25
wer ist denn Hellen? Nun wieder?


Na Du... oder willst Du leugnen, dass Du den Leserkommentar vezapft hast? Sohn mit Inso in England, sechs Jahre "Brötchen zählen", gleiche Vorschullyrik...


Bösartig hoch drei, ganz ganz bösartig hier.


Jo, aber tröste Dich, wir sind nicht echt.
So, ich muss erstmal weiter machen und für meinen Treuhänder weiter positive Aspekte der Inso verbreiten.... sonst kriege ich meine 119 EUR Mindestvergütung nicht.

konsumbefreit
08.07.2014, 18:27
alles Gute und Tschüß!

Das hast Du doch schon ein paar mal geschrieben.... :confused:

optimistin58
08.07.2014, 18:38
Hallo liebe Konsumbefreit, ich bin nicht ganz so glücklich so konsumbefreit. Konsum gehört zu uns Menschen dazu, zu allen 8 Milliarden auf dem Erdball und ohne Konsum würde die verdammte Marktwirtschaft ganz schnell zusammenbrechen und dann kommt vielleicht wieder ein Lenin! lach! Oder Karl Marx! Der war konsumbefreit!

Vielleicht solltest Ihr mal das Buch von der Sigrun Tänzler lesen " die neun Grausamkeiten einer Insolvenz". Dann versteht, dass nicht alle froh und glücklich und top drauf sind in einer Insolvenz wie Ihr alle es scheint, gerade hier in Deutschland nicht, wo man doch eine Maske trägt " wir müssen alle immer und überall erfolgreich sein" .
Der Frau geht es bestimmt schlechter als mir, auf jeden Fall war sie ehrlich. Seid Ihr das auch?

Grisu
08.07.2014, 18:51
auf jeden Fall war sie ehrlich. Seid Ihr das auch?

Das du dieses jammernde, pauschalierte Endzeitgenöle für ehrlich hältst, passt, ist aber genauso unehrlich wie die Jammergeschichten von Frau Koark, bei der sogar die Spielsachen der armen Kinder an den IV gingen.

optimistin58
08.07.2014, 19:12
und bei einem Bekannten hat der Rassehund einen Kuckuck bekommen und musste frei gekauft werden, was seid Ihr hier alle, Insolvenzverwalter oder was?

Plusminus
08.07.2014, 19:20
und bei einem Bekannten hat der Rassehund einen Kuckuck bekommen und musste frei gekauft werden, was seid Ihr hier alle, Insolvenzverwalter oder was?

Wie? Kann der Rassehund jetzt fliegen?

anja39
08.07.2014, 19:21
Naja, Optimistin58, sooo schlecht ist die Lyrik Deiner Rezension an Sigrun Tänzler wirklich nicht.

Mein ernstgemeinter Tipp:
Geh' mit Deinen aufkeimenden Fähigkeiten in den Garten und schau mal, was dann kommt.
Nimm' eine Kanne nährreichen Wassers mit - und nicht zu vergessen, den bereits erwähnten Duden.
Und einige Absätze, weniger unter'm Schuh als hinter einem Gedankenfluss.

Hier jedenfalls - und das solltest Du längst bemerkt haben, bist Du verkehrt.

joshua64
08.07.2014, 19:22
Mach doch einer den Thread zu.
Das kann man doch nicht mehr für voll nehmen und lesen.

ichhabwasvergessen
08.07.2014, 19:24
Also auf jeden Fall hat die gute Dame, wie auch immer sie sich gerade nennt, Erfolg damit, Leute in Aufruhr zu bringen. Der Thread könnte, während ich das schreibe, wohl die 100er-Marke überschreiten.

Auch sehr geschickt, wie sie ein Buch nun ins Spiel bringt, in dem die biografischen Angaben wieder gut zu dem in den verschiedenen Foren gegebenen eigenen biografischen Hinweisen passen. Und wen wundert es, dass eine Kundenbeurteilung dazu wiederum klingt, als sei sie aus der gleichen Feder wie das Buch selber und wie Massen von Forenbeiträgen geflossen.

Es erstaunt mich immer wieder, wie erfolgreich diese Art emotionaler Vampirismus sein kann. Andere würden wohl eher von Trollismus reden.

konsumbefreit
08.07.2014, 19:27
Wie? Kann der Rassehund jetzt fliegen?

Nein. Der Hund war irgendwann derart verzogen, dass er einen Bleistift nahm und schrieb: "Herrchen, ich speise ab sofort nur noch Kuckucksvögel."
Also musste Herrchen losziehen und einen Kuckuck erwerben.

Das Problem war aber, dass der Kuckuck als Brutparasit bekannt ist. Also nahm er flugs erst Hundis Schlafkörbchen unter Beschlag, wenig später nahm er den Hund als Geisel.

Herrchen musste also zähe Verhandlungen führen, um den Hund freizukaufen. Schon beim ersten Versuch des Gesprächsaufbaus rief der Vogel keck: "Du bist nicht echt!". Also wurde es eine lange Nacht.
Doch der Kuckuck unterlag dem Verhandlungsgeschick, da der Superhund den Kuckuck während einer seiner ausschweifenden Momente der Selbstdarstellung auffrass.
Trotzdem erbrach er den Vogel sofort.

Für weitere Fragen stehe ich Euch zur Verfügung.

optimistin58
08.07.2014, 19:48
Richtig, unter so viele gehässigen Menschen bin ich verkehrt. Die sogar die Anne Koark schlecht machen und Frau Tänzler wird es so gut nicht ergangen sein, wie sie schreibt, in Euren Köpfen muss es schlimm aussehen, aber viellen tapsen Insolvenzverwalter oder Controller hier durch die Gegend, die verdienen doch gut an uns. Und der gepfändete Rassehund ist echt, der Staat wollte den Hund? Da kann ich beruhigen: Alles ist fein! Macht hier dicht!

konsumbefreit
08.07.2014, 19:49
Mach´Du dicht...

(Controller)

P.S.: Du hast den hundertsten Beitrag geschafft, juhuu....

optimistin58
08.07.2014, 19:54
101 juhuuuu................... Controller! oder IV?

konsumbefreit
08.07.2014, 19:58
Ich bin vom Verbund der porschefahrenden Insolvenzverwalter beauftragt, die Inso schön zu reden.
Dafür darf ich alle drei Wochen mal beim einparken auf den Schoß.

Plusminus
08.07.2014, 20:12
, in Euren Köpfen muss es schlimm aussehen, aber viellen tapsen Insolvenzverwalter oder Controller hier durch die Gegend, die verdienen doch gut an uns. Und der gepfändete Rassehund ist echt, der Staat wollte den Hund? Da kann ich beruhigen: Alles ist fein! Macht hier dicht!

Sie sollten baldmöglichst einen geeigneten Therapeuten aufsuchen! Ich frage mich was "der Staat" nun mit dem Rassehund macht?

joshua64
08.07.2014, 20:15
Der wird Politiker und wahrscheinlich irgendwann Mama als Kanzler ablösen.

fsb hildesheim
08.07.2014, 20:28
Was ist ein Controlller und wie wird man sowas?

Ingo
08.07.2014, 20:34
Hi,

Was ist ein Controlller und wie wird man sowas?
gerade wollte ich diesen Thread auf Wunsch der Erstellerin und weil den meisten wohl auch das Popcorn ausgegangen ist schließen, und nun kommst Du mit dieser tollen Frage... ;)

Gruß
Ingo

optimistin58
08.07.2014, 20:41
Der Insolvenzverwalter ist der Staat, guter Mann, der ist beauftragt und wenn die Bude beguckt und schicke Hunde findet mit Zucht und super Stammbaum, die was kosten und pfändet und man das Paar bissel frei kaufen muss, dann musst Du Dir einen Therapueten aufsuchen, wenn das nicht verstehst, aber es ist passiert, man musste lachen da und der Herr was hinlegen, dann darf der Hund wieder bellen. Ihr könnt nicht mehr lachen etwas!
Verstehe nicht warum hier alle Leute auf mich drauf hüpfen und mich nieder machen, weil ich was geschrieben habe und sogar Anne Koak und die Tänzler gleich bespucken.
Schluss hier! Mit dem Mist und diesem Geplapper.

konsumbefreit
08.07.2014, 20:43
Verstehe nicht warum hier alle Leute auf mich drauf hüpfen (...)

Da wäre meine Grenze... ehrlich! ;)


und mich nieder machen, weil ich was geschrieben habe und sogar Anne Koak und die Tänzler gleich bespucken.
Schluss hier! Mit dem Mist und diesem Geplapper.

Deinen Ankündigungen folgen keine Taten....

joshua64
08.07.2014, 20:43
Agent Smith war ein Controller im Auftrag Zion.

Grisu
08.07.2014, 20:44
Hi,

gerade wollte ich diesen Thread auf Wunsch der Erstellerin und weil den meisten wohl auch das Popcorn ausgegangen ist schließen, und nun kommst Du mit dieser tollen Frage... ;)

Gruß
Ingo

So ein halbes Jahr nach Inso hat Frau es ja auch nicht sooo dicke, aber sei es drum ....mal leise eine Forumsrunde Popcorn reinwerfe (und Ingo lieb anlächel)........ wer hatte noch immer Kakao dabei? :cool:

LG
Grisu

PS: @ichhabwasvergessen ...Aufruhr sieht bei mir anders aus :p

fsb hildesheim
08.07.2014, 20:45
Rassehunde sind u. U. pfändbar, und? Ihr weicht vom Thema ab.

Plusminus
08.07.2014, 20:48
Verstehe nicht warum hier alle Leute auf mich drauf hüpfen .


Das wäre echt unter der Gürtellinie ..............

Grisu
08.07.2014, 20:49
Rassehunde sind u. U. pfändbar, und? Ihr weicht vom Thema ab.

ups... danke für deine Aufmerksamkeit

Ähm...... was war das Thema noch mal ? :o

konsumbefreit
08.07.2014, 20:49
Dass Du nicht echt bist.

Grisu
08.07.2014, 20:51
Dass Du nicht echt bist.

Sind wir ja alle nicht, das war's nicht...... irgendwas mit England und komm ich dann in Fernsehn oder auf die Malediven? .....oder so

joshua64
08.07.2014, 20:52
Arme TE,nun sollen wir sie auch noch behüpfen
Licht aus.

fsb hildesheim
08.07.2014, 20:52
ups... danke für deine Aufmerksamkeit

Ähm...... was war das Thema noch mal ? :o

Na, was so ein Controller ist und wie man einer wird!

Grisu
08.07.2014, 20:53
Arme TE,nun sollen wir sie auch noch behüpfen
Licht aus.

..und dann traust du dich?

fsb hildesheim
08.07.2014, 20:53
Sind wir ja alle nicht, das war's nicht...... irgendwas mit England und komm ich dann in Fernsehn oder auf die Malediven? .....oder so

Im Fernsehn warste doch schon.

Grisu
08.07.2014, 20:53
Na, was so ein Controller ist und wie man einer wird!

Das ist gemein, das weiß ja nur Ingo :mad:

Grisu
08.07.2014, 20:54
Im Fernsehn warste doch schon.

pfffft

fsb hildesheim
08.07.2014, 20:59
Das ist gemein, das weiß ja nur Ingo :mad:

Nee, der fand die Frage auch toll.

Ingo
08.07.2014, 21:18
Hi,

Nee, der fand die Frage auch toll.
aber die Beantwortung mit der Matix half hier nicht sonderlich weiter. Daher nehme ich die TE beim Wort: "Schluss hier!"

Gruß
Ingo

optimistin58
08.07.2014, 21:18
Ich bin vom Verbund der porschefahrenden Insolvenzverwalter beauftragt, die Inso schön zu reden.
Dafür darf ich alle drei Wochen mal beim einparken auf den Schoß.
genau so ist das! hier!