PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : P Konto wieder umwandeln



Der Rentner
13.05.2014, 18:21
Hallo an alle,

Ich bin seit Juli 2013 in Insolvenz (läuft noch) und habe seit dieser Zeit (auf Verlangen des Treuhänders) ein P-Konto.

Nun habe ich Post vom Insolvenzgericht bekommen. In diesem Schreiben wurde der Schlusstermin angekündigt. Die Gläubiger haben bis 19.05. Zeit... usw.

Meine Frage hierzu.
Es scheint sich ja hier die Wohlverhaltensphase anzukündigen?
Wenn diese Phase eintritt, kann ich mein P Konto wieder in ein normales Giro Konto umwandeln, ohne Angst zu haben, dass am Monatsende das vorhandene Guthaben durch den TH ausgekehrt wird?

Muss der TH diese Umwandlung zustimmen oder geht es auch so.

Liebe Grüße

Ingo
14.05.2014, 01:55
Hi,
wenn die Insolvenz rechtskräftig aufgehoben wird, hat der Treuhänder nur noch die Einkommensabtretung. Sofern keine Pfändung vorliegt, ist das P-Konto nicht mehr erforderlich. Sicherheitshalber würde ich der Bank den Aufhebungsbeschluss aber vorlegen und mir die Kenntnis bestätigen lassen.

Gruß
Ingo