PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schufa Score nach Insolvenz



shannon100
09.04.2014, 21:35
Hallo Zusammen,

ich bin seit Oktober fertig mit der Insolvenz ;-) und auch total Happy.
Jetzt habe ich mir den Onlinezugang von der Schufa beantragt und heute bekommen.
Nun meine Frage:

mein Score ist derzeit bei 36% was ja unterirdisch ist. Wann steigt dieser wieder
bzw wann bin ich wieder im grünen Bereich?

Einträge von den damaligen Gläubigern sehe ich auch keine. Der einzige Eintrag
der drin steht ist, das mir die Restschuldbefreiung erteilt wurde.

Ich lese immer wieder von Leuten die sagen, dass die Gläubigereinträge erst nach 10 Jahren
gelöscht werden. Stimmt das? Ich bin nur verwundert, da ich ja keine sehe. Läuft sowas
irgendwie im Hintergrund? :confused:

LG Shannon

konsumbefreit
09.04.2014, 21:48
mein Score ist derzeit bei 36% was ja unterirdisch ist. Wann steigt dieser wieder
bzw wann bin ich wieder im grünen Bereich?

Permanent. Ob er irgendwann "im grünen Bereich" sein wird, hängt nicht allein von der Erteilung der RSB ab.


Einträge von den damaligen Gläubigern sehe ich auch keine. Der einzige Eintrag
der drin steht ist, das mir die Restschuldbefreiung erteilt wurde.

Möchtest Du welche?


Ich lese immer wieder von Leuten die sagen, dass die Gläubigereinträge erst nach 10 Jahren
gelöscht werden. Stimmt das?

Nein.


Ich bin nur verwundert, da ich ja keine sehe. Läuft sowas
irgendwie im Hintergrund? :confused:
Über das, was bei der Schufa im Hintergrund läuft, könnte man einen eigenen Thread mit Mutmassungen erstellen. Die Schufa ist nicht in der Lage, in ihr eigenes System Transparenz zu bringen und wird dabei gedeckt... man sollte dieser Kasperbande einfach nicht die Bedeutung beimessen, die sich sich selbst gerne geben möchte.
Man kann ein alternatives Leben ohne Schufa leben, und das ohne dabei in einem Erdloch zu hausen. Vom durch die Medien vorgelebten Konsumgeschwafel muss man sich allerdings verabschieden, vom finanzierten Auto mit 30 EUR Wertverlust pro Tag aber auch...

EDIT: Glückwunsch zur erteilten RSB! ;)

Klaus
09.04.2014, 23:34
Der Schufaeintrag bleibt noch weitere drei Jahre nach Erteilung der Restschuldbefreiung stehen. Der BGH hat vor kurzem diese Praxis akzeptiert.

Klaus
10.04.2014, 18:02
http://www.ndr.de/info/programm/sendungen/reportagen/schufa147.html
Einträge wie EV und Insolvenz sind scheinbar gar nicht so entscheidend.