PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rechtspfleger fordert Forderungsaufstellung der Schulden von Ehefrau. Mann in PI



Omeline
28.02.2014, 23:37
Hay Leute,

es dreht sich immer noch um die Sache, wo man mich wegen 300,-€ Einkommen unberücksichtigt werden lassen will.
Wir haben dann darauf geschrieben, das ich mit obigen Betrag noch unter dem Existenzminimum bin und auch ich von dem Betrag Abgaben habe, darauf wollte man eine Aufstellung meiner Ausgaben haben mit Kopien, das haben wir dann gemacht.

Gestern kam dann folgendes Schreiben:

Bezug nehmend auf ihr Schreiben vom ..... werden Sie gebeten, aktuelle Forderungsaufstellungen der Altgläubiger Ihrer Ehefrau betreffend einzureichen und aufzulisten am welchen dieser Gläubiger monatliche Ratenzahlungen in welcher Höhe eleistet werden. Diese weisen Sie bitte exemplarisch für die letzten drei Monate durch entsprechenden Kontoausdruck nach.

Heißt das jetzt, ich muß alle meine Gläubiger anschreiben und neue Forderungsaufstellungen anfordern? Damit würde ich ja schlafende Hunde wecken!
Ein Gläubiger wird grade abbezahlt, das wurde aber beim letzten mal gleich mitgesendet, also Kontoauszug hinschicken, schon klar.
Aber von den restlichen 4 Gläubigern habe ich 2010 das letzte mal gelesen. 1 Gläubiger hatte das letzte mal 2002 versucht zu pfänden Hauptzollamt für die BG, keine Ahnung ob das vieleicht sogar schon verjährt ist, Betrag ist noch als DM ausgewiesen, wüßte ich auch nicht ob ich die BG oder das Hauptzollamt anschreiben muß. Finanzamt hat sich 2007 das letzte mal gemeldet. EOS Inkasso für EON auch 2007. Creditreform dann 2010.
Insgesamt sind bei allen 4 Gläubigern noch knapp 5000,-€ offen und nein, ich will damit nicht in die Inso.

Ist es wirklich Ratsam die alle anzuschreiben? ich kann denen ja nichts anbieten, nicht das die mir dann die Bude einrennen im Glauben, es wäre was zu holen. Und wenn ist es Ratsam denen zu schreiben, warum ich diese Aufstellung haben will?

Zum Glück haben wir diesmal nicht nur vom Gericht 2 Wochen Zeit zum antworten wie sonst

Gruß Omeline