PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VbuH + Festellungsklage wielang möglich?



scooter
26.02.2014, 08:45
hallo, mal eine frage für meine freundin

2 jahre hat sie noch vorsich, in der wvp. 3 gläubiger haben damals vbuh angemeldet wogegen sie wiedersprochen hat
wielange (wenn sie's überhaupt machen) können diese 3 gläubiger jetzt mit einer festellungsklage klagen?

wenn in diesen 2 jahren nichts passiert und sie die rsb bekommt haben diese 3 doch pech gehabt oder?

INTI
26.02.2014, 09:45
Klage ist auch noch nach Erteilung der RSB möglich.

scooter
26.02.2014, 09:48
Klage ist auch noch nach Erteilung der RSB möglich.

hi inti
wie lang denn? ein leben lang??