PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Maklerprovison und Insolvenz



Shiva
30.01.2014, 09:04
Hallo ich bin neu hier mit einem Insolvenzproblem.

Folgendes ist passiert: die Sparkasse hat mir nach dem Umzug mein Konto gekündigt und in der neuen Sparkasse wurde mir erst ein Girokonto
verweigert bis der Beamte vom Amtsgericht mit der Dame der Sparkasse gesprochen hat, dann war es plötzlich möglich mir ein Konto zu geben.
Nur das P-Konto wurde mir weiterhin verweigert.

Nach der Insolvenzeröffnung wurde sofort meine Grundsicherung von der ich noch 59,00 Euro auf dem Konto hatte gesperrt.
Die Bank hat sich bis auf 26,00 Euro alles einbehalten. Ich bin dann zur Polizei gegangen weil die Frau von der Sparkasse zweimal zu mir gesagt hat ich könnte die 26,00 EUro abholen aber jedes mal wenn ich am Schalter war wurde mir das Geld verweigert. Als die Polizei in der Sparkasse angerufen hat und mit der Frau gesprochen hatte, konnte ich mir sofort die 26,00 Euro abholen.

Jetzt habe ich da ich Sozialleistungen bekomme und ich umziehen musste, die Maklerprovision vom Sozialamt erstattet bekommen weil ich ohne Makler keine Wohnung finden konnte. Das Sozialamt hat jetzt den Treuhänder angeschrieben ob sie mir den Betrag an den Makler ausbezahlen dürfen.

Jetzt meine Frage: kann der Treuhänder das Maklergeld einbehalten? Der Betrag beläuft sich auf 620,00 Euro.
Und wenn ja, kann ich dann gekündigt werden aus der Wohnung wenn ich das Geld nicht an den Makler bezahlen kann?

Wäre für jede Antwort sehr dankbar, da ich mich ansonsten überhaupt nicht bei Insolvenz auskenne. Ich hatte keine Ahnung was da alles auf mich zukommt. Eine Beratung in dem Sinn hatte ich von der Diakonie nie erhalten, mir wurden lediglich die Formulare dort ausgefüllt.


Vielen Dank im voraus.

FinLaure
30.01.2014, 09:50
Kann das Sozialamt das Geld nicht direkt an den Makler überweisen? Dann entstehen doch erst gar keine Probleme. Im eröffneten Verfahren könnte ich mir vorstellen, dass der TH da zugreift, wenn das Geld auf Dein Konto kommt.

Die Wohnung kann nicht gekündigt werden, weil die Courtage nicht bezahlt ist.

Ingo
30.01.2014, 10:02
Hi,
wenn der Treuhänder das Konto nicht freigibt, muss die Bank es in ein P-Konto umwandeln. Bespreche das mit Deinem Treuhänder und wenn er es nicht freigibt, sollte er der Bank wenigstens schreiben, dass das Konto umgewandelt werden soll.

Da Du die Maklerprovision noch nicht gezahlt hast, handelt es sich um eine Insolvenzforderung, die im Antrag hätte angegeben werden müssen bzw. ggf. nachgemeldet werden sollte. Demgegenüber steht Dein Anspruch auf Erstattung durch das Sozialamt, der eigentlich auch im Antrag anzugeben war. Sollte die Maklerprovision auf Dein Konto gehen, könnte der Treuhänder diese zur Masse ziehen wollen, was für Dich aber den Vorteil hätte, dass bereits ein Teil der Verfahrenskosten beglichen sind...

Gruß
Ingo

Shiva
30.01.2014, 10:09
das wollten das Sozialamt auch erst machen direkt an den Makler überweisen. Aber dann haben sie es sich anders überlegt und den Treuhänder angeschrieben an wen sie das Geld überweisen sollen.
Vielen dank für die Antworten.

Shiva
30.01.2014, 10:35
Hallo Ingo , ein Teil der Maklerprovision habe ich bezahlt aber der Rest steht aus, ich habe mir das Geld geborgt weil ich es alleine nicht aufgebracht hätte.
Das wird jetzt ein riesen Problem für mich wenn ich das an meine Bekannte nicht zurück zahlen kann.

Da ich wegen Erwerbsminderung Sozialhilfe bekomme, muss ich da Verfahrenskosten auch bezahlen?
Kann ich das Geld zurück fordern oder ist es total weg?

Ingo
30.01.2014, 10:50
Hi,

Das wird jetzt ein riesen Problem für mich wenn ich das an meine Bekannte nicht zurück zahlen kann.
wenn Du Deine Bekannte nicht als Gläubigerin angegeben hattest, solltest Du sie beim Treuhänder nachmelden.
Im Prinzip handelt es sich bei der Erstattung ja um eine zweckgebundene Sozialleistung, die eigentlich pfändungsfrei sein sollte. Ich würde mir deswegen noch keine Gedanken machen, bevor das mit dem Treuhänder besprochen ist.

Gruß
Ingo

Shiva
31.01.2014, 12:01
@Ingo,

puuh, da bin ich erst mal beruhigt. Schönen Dank für die Antwort.
Gruß
Shiva