PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eigentumsaufgabe



Mercedes
16.12.2013, 16:55
Hallo,
ich habe nun die Eigentumsaufgabe notariell beglaubigen lassen.Meine Frage: Wer bekommt die Schlüssel vom Eigenheim wenn das im Grundbuch eingetragen ist?

Die Bank war ganz entsetzt, dass wir aus dem Eigenheim ausgezogen sind. Sie hätten uns in 2 Jahren nach der IV so gern eine Neufinanzierung angeboten....

Ja mir tut es auch sehr weh, dass ich das Eigenheim aufgegeben habe, aber es gibt nun mal keine Alternative, zumal mein Mann und ich auch keine zwanzig mehr sind.

fsb hildesheim
16.12.2013, 17:49
Niemand, dass Haus ist herrenlos.

Ihr solltet die Schlüssel einfach behalten, im gewissem Umfang seit Ihr ja weiterhin zur Gefahrenabwehr verpflichtet. Die Gemeinde verschafft sich schon zutritt, wenn es erforderlich ist.