PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stammkapital=?



Pitt
05.10.2004, 21:42
Hallo,
kann mir jemand sagen was genau das Stammkapital einer GmbH ausmacht? also ich meine nicht die Summe 25.000 das weiß ich schon.

Ich möchte gerne wissen ob das zwingend Geld sein muss oder auch aus Sachwerten-Imobilien-ware-maschinen usw bestehen kann...

Vielen dank schon mal....
Pitt

E r t
05.10.2004, 22:22
Das Stammkapital kann auch durch Sacheinlagen eingebracht werden.

GmbHG § 5

(1) Das Stammkapital der Gesellschaft muß mindestens fünfundzwanzigtausend Euro, die Stammeinlage jedes Gesellschafters muß mindestens hundert Euro betragen.

(2) Kein Gesellschafter kann bei Errichtung der Gesellschaft mehrere Stammeinlagen übernehmen.

(3) Der Betrag der Stammeinlage kann für die einzelnen Gesellschafter verschieden bestimmt werden. Er muß in Euro durch fünfzig teilbar sein. Der Gesamtbetrag der Stammeinlagen muß mit dem Stammkapital übereinstimmen.

(4) Sollen Sacheinlagen geleistet werden, so müssen der Gegenstand der Sacheinlage und der Betrag der Stammeinlage, auf die sich die Sacheinlage bezieht, im Gesellschaftsvertrag festgesetzt werden. Die Gesellschafter haben in einem Sachgründungsbericht die für die Angemessenheit der Leistungen für Sacheinlagen wesentlichen Umstände darzulegen und beim Übergang eines Unternehmens auf die Gesellschaft die Jahresergebnisse der beiden letzten Geschäftsjahre anzugeben.

Viele Grüße
der Ert