PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie komme ich an die Bankverbindung eines Schuldners?



vorbrodtm
25.09.2007, 21:31
Hallo,

ich hab folgendes Problem:

Meine Ex-Partnerin und ich hatten eine oHG zusammen.

Jetzt ist es so, das die Gläubiger alle zu mir kommen, weil bei Ihr angeblich nichts zu holen wäre. Ebenfalls hätte Sie auch kein Konto mehr.

Wie komm ich an eine aktuelle Bankverbindung von Ihr ran?
Sie bekommt zum Beispiel Kindergeld und das muss ja irgendwo hin überwiesen werden.

Wäre dankbar für jeden guten Tip.

Danke und Grüsse
Michael

Tina
25.09.2007, 21:36
Hallo Michael,

entweder durch Nachfrage und Antwort ;) oder durch eine Eidesstattliche Versicherung. Sonst nicht.

Lg Tina

Archimedeus
26.09.2007, 00:08
Was bringt dir das Wissen einer aktuellen Bankverbindung deiner Ex-Partnerin.
Möchtest du ihre Schulden bezahlen.
Haftest du auch bei diesen Gläubigern oder nur sie.

Gruß Archie :)

KeineAhnung
26.09.2007, 08:44
Und das Kindergeld ist für die Kinder bestimmt, nicht für die Tilgung von Schulden ....

Unregistriert531
26.09.2007, 08:53
Haftest du auch bei diesen Gläubigern oder nur sie.


Natürlich, denn: "OHG"

vorbrodtm
26.09.2007, 11:32
Was bringt dir das Wissen einer aktuellen Bankverbindung deiner Ex-Partnerin.
Möchtest du ihre Schulden bezahlen.
Haftest du auch bei diesen Gläubigern oder nur sie.

Gruß Archie :)


Wir haften beide, aber die Gläubiger kommen immer wieder zu mir, mit der Aussage das Sie kein Konto mehr hat. Ich weiss aber das Sie eins hat und das da auch ne Menge zu pfänden wäre.

Gruss Michael

redhairedangel
26.09.2007, 12:22
nun, im außenverhältnis können die gläubiger zu jedem von euch kommen und alles verlangen. im innenverhältnis kann aber der, der zahlt, die hälfte vom anderen zurückfordern. z.b. über einen mahnbescheid und vollstreckungsbescheid. und dann den GV schicken. wenn der sagt: nee, da gibts nix: dann EV verlangen.
kostet den, der schon gezahlt hatte, natürlich erst mal was, und ob er davon was wiedersieht, ist die andere frage...

frau-hölle
27.09.2007, 00:13
an ein konto eines schulners zu kommen, ist fast aussichtslos. wenn der schuldner eine ev abgegeben hat, dann steht da nur drin, was an dem tag war. eine ev ist eine momentaufnahme.
wenn der schuldner am tag danach fünf konten eröffnet, weiss da erstmal niemand was von. bis zur nächsten ev. ....
:D

Felsenbirne
27.09.2007, 11:25
an ein konto eines schulners zu kommen, ist fast aussichtslos. wenn der schuldner eine ev abgegeben hat, dann steht da nur drin, was an dem tag war. eine ev ist eine momentaufnahme.
wenn der schuldner am tag danach fünf konten eröffnet, weiss da erstmal niemand was von. bis zur nächsten ev. ....
:D

Und es hilft auch nicht weiter wenn man nun ein Konto des Mithaftenden ausfindig macht.

Warum nicht?


Weil die Gläubiger sich stets dort das Geld holen wo sie es am schnellsten und ohne Probleme abholen können.


Es gibt also nur die Möglichkeit den Anteil im Innenverhältnis vom ehemaligen Partner zu holen.

Das aber interessiert die Gläubiger nicht.

TheEkki
02.10.2007, 18:01
Wenn Du mit einem "Pfändungs- und Überweisungsbeschluss" arbeiten möchtest, brauchst Du natürlich den Namen der Bank, der sich eigentlich leicht rausfinden lässt. Möglichkeiten wären:

- wenn Du in der Gegend wohnst, oder einen Freund hast, der das erledigen kann/will einfach sie beim Einkaufen beobachten, wenn Sie z. B. mit Karte bezahlt (rot = meistens Sparkasse, blau = meistens VR-Bank, etc.). Wenns gut läuft einen weggeworfenen Bon aufheben.

- wie oben selbst oder bekannte sie beim Geldabheben beobachten. Welche Bank ist es?

Nur zwei Möglichkeiten.

frau-hölle
06.10.2007, 00:11
.

.... ich habe mal gehört, dass es ganz hartnäckige gibt, die wühlen nachts in den mülltonnen des hauses, in dem der schuldner wohnt. wenn er nicht gerade im hochhaus wohnt., könnte sich das sogar lohnen, falls man eine neue bankverbindung von ihm ausfindig macht ....


greetings from hell