PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hartz IV und Umzug



Sleep Well
28.09.2004, 16:59
Hallo,

wie ist es eigentlich, wenn man ALG II ab 1.1.05 bezieht und dann umziehen möchte. Kann man dann problemlos bundesweit umziehen ohne einen erneuten Antrag stellen zu müssen (Meldung des Umzugs und angemessene Wohung mal ausgenomen) ?

Gruß
Stefan

Thomas
28.09.2004, 17:47
Hallo,

wie ist es eigentlich, wenn man ALG II ab 1.1.05 bezieht und dann umziehen möchte. Kann man dann problemlos bundesweit umziehen ohne einen erneuten Antrag stellen zu müssen (Meldung des Umzugs und angemessene Wohung mal ausgenomen) ?

Gruß
Stefan

Hallo,

umziehen kannst Du natürlich jederzeit. Aber Du wirst am neuen Wohnort einen neuen Antrag stellen müssen. Schon allein, weil sich ja die Miete geändert hat und du in den Bezirk einer anderen Agentur verziehst.

Gruß, TS

Unregistriert
30.09.2004, 10:40
Der Veränderungswunsch sollte mit der jetzt zuständigen Arbeitsagentur besprochen werden, da uU. sogenannte Mobilitäts - und Umzugshilfen bewilligt werden könnten.

Dort sind auch die Veränderungen schriftlich auf dem entsprechenden Vordruck anzuzeigen.

Soweit sich die übrigen Daten nicht innerhalb der letzten drei Monate geändert haben, reicht es aus, die neue Miete mitzuteilen und einen Veränderungsbescheid zu beantragen.


Versandhauscrack

Sleep Well
02.10.2004, 15:05
Hi,

kann man bei der derzeitigen Sozialhilfe auch einen Veränderungsbescheid beantragen, falls man in eine andere Stadt umziehen möchte (es ändert sich ja nur die Miete) ?

Gruß
Stefan

Unregistriert
02.10.2004, 16:18
Sobald Du den Bereich der örtlichen Zuständigkeit Deines Sozialamtes verläßt, muß das neue Sozialamt gefragt werden. Es sei denn, das alte Sozialamt erklärt gegenüber dem neuen Sozialamt rechtsverbindlich die Kostenübernahme.


Versandhauscrack

Sleep Well
04.10.2004, 13:16
Ja aber muss man denn die Sozialhilfe komplett neu beantragen ?

Sleep Well
08.10.2004, 12:51
Ich möchte schnellstens umziehen. Aber nicht, wenn ich neunen Sozialhilfeantrag und dann noch Antrag nach ALG II beantragen muss.

Lieber warten bis zum neuen Jahr, wegen ALG II ?

Gruß
Stefan